Kristina Vogt
DIE LINKE
Profil öffnen

Frage von Wbunaarf Mvob an Kristina Vogt bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 03. Mai. 2019 - 12:41

Sehr geehrte Frau Vogt,
ich beziehe mich auf Ihre Antwort vom 3.5.2019.

Sie lehnen also einen Vergleich zwischen linker und rechter Gewalt ab? Ist das so zu verstehen, dass sich Ihrer Meinung nach Gewalt von ein ander unterscheidet? Ist also linke Gewalt grundsätzlich anders als „rechte“?

Interessante Aussage, die aufzeigt, dass Ihre Ansichten ideologisch verbrämt sind. Die „Linke“ ist die direkten Nachfolgepartei der SED – immer noch.

Außerdem unterstellen Sie Ihren politischen Gegnern, dass deren „politische Agenda im Kern auf Ausgrenzung und Vernichtung von Menschen abzielt“.

Habe Sie für diese These irgendwelche Beweise – oder ist das wieder einmal nur „linke Verleumdung“?

Von: Wbunaarf Mvob

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.