Katrin Göring-Eckardt
DIE GRÜNEN
Profil öffnen

Frage von Nyrknaqre Bcsbygre an Katrin Göring-Eckardt bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

# Demokratie und Bürgerrechte 18. Sep. 2013 - 08:51

Guten Tag Frau Göring-Eckardt,

warum legen Sie an Herrn Trittin nicht dieselben Maßstäbe an, mit denen Sie andere Politiker bewerten?

In der Vergangenheit hat Herr Trittin immer wieder den moralischen Zeigefinger erhoben.
Nur jetzt in der aktuellen Debatte zum Thema Pädophlilie und zu dem Wahlprogramm, in dem er Sex zwischen Erwachsenen und Kindern unter bestimmten Bedingungen straffrei stellen wollte, wird er ganz still.

Wie bewerten Sie das?

Mit freundlichen Grüßen,
A. Opfolter

Von: Nyrknaqre Bcsbygre

Antwort von Katrin Göring-Eckardt (GRÜNE) 18. Sep. 2013 - 11:43
Dauer bis zur Antwort: 2 Stunden 51 Minuten

Sehr geehrter Herr Opfolter,

vielen Dank für Ihre Frage. Ihre Einschätzung, dass es "ganz still" sei, teilen wir nicht. Jürgen Trittin und Katrin Göring-Eckardt haben sich immer wieder öffentlich zu dem Thema geäußert, zuletzt zum Beispiel hier:

http://www.gruene.de/partei/juergen-trittin-zum-taz-artikel-von-prof-fra...

und hier:

http://www.gruene.de/partei/unabhaengige-aufklaerung-der-gruenen-vergang...

Mit freundlichen Grüßen
Büro Katrin Göring-Eckardt