Fragen und Antworten

Katharina König
Frage an
Katharina König-Preuss
DIE LINKE

(...) ist es zutreffend, dass Sie Menschen, die ihr grundgesetzlich geschütztes Recht auf freie Meinungsäusserung friedlich und rechtsstaatlich wahrnemen rechtswidrig bei einer Veranstaltung der AFD in Thüringen fotografiert haben?

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
20. Oktober 2019

(...) Art. 10 Thüringer Verfassung ist nicht rechtswidrig, sondern gemäß § 23 Kunsturheberrechtsgesetz ist auch die Verbreitung und Veröffentlichung ohne Einwilligung der Abgebildeten ausdrücklich zulässig. Unzulässig wäre es, wenn Bilder von Einzelpersonen ohne den erkennbaren Kontext der Versammlung publiziert werden würden. (...)

Katharina König
Frage an
Katharina König-Preuss
DIE LINKE

(...) Halo Frau Preuss, in letzter Zeit verschärft der Staat Israel seine Aggressionen gegenüber den Palästinensern aber auch gegenüber Syrien und dem Iran. Die USA unterstützen ihre aggressive imperialistische Politik. Am 25. (...)

Außenpolitik und internationale Beziehungen
02. Oktober 2019

(...) ich kämpfe gegen jede Form des Antisemitismus, unabhängig davon ob es sich dabei um den klassischen Antisemitismus, den sekundären oder eine Form des israelbezogenen Antisemitismus handelt. In Bezug auf den israelbezogenen Antisemitismus ist als Maßstab zur Erkennung der sogenannte "3D-Test" (3D steht für Dämonisierung, Doppelstandards und Delegitimierung) hilfreich. (...)

Abstimmverhalten

Über Katharina König-Preuss

Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Sprecherin für Antifaschismus, Netzpolitik & Datenschutz der Fraktion DIE LINKE. Thüringen
Berufliche Qualifikation
Dipl. Sozialarbeiterin
Geburtsjahr
1978

Aktuelle Politische Ziele von Katharina König-Preuss:
Abgeordnete Thüringen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Thüringen
Aktuelles Mandat

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Saalfeld-Rudolstadt II
Wahlkreisergebnis:
20,93 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
9

Kandidatin Thüringen Wahl 2019

Angetreten für: DIE LINKE
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Saalfeld-Rudolstadt II
Wahlkreisergebnis:
20,93 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
9

Abgeordnete Thüringen 2014 - 2019

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Saalfeld-Rudolstadt II
Wahlkreisergebnis:
28,70 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
5

Kandidatin Thüringen Wahl 2014

Angetreten für: DIE LINKE
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Saalfeld-Rudolstadt II
Wahlkreisergebnis:
28,70 %
Wahlliste:
Landesliste
Listenposition:
5