Portrait von Johannes Vogel
Johannes Vogel
FDP
80 %
12 / 15 Fragen beantwortet

Unterstützt die FDP die Option, dass (Super-)Reiche statt höherer Steuern mehr und nachweislich direkt in soziale Projekte im eigenen Land investiert (z.B. Stipendien, Patenschaften; Tafeln, Schulen)?

Lieber Herr V.,

wenn eine Art Umverteilung nicht über Steuern geschehen soll, was gäbe es an anderen Möglichkeiten, womit sich alle Beteiligten vom Austausch (Reiche und Arme) gut fühlen, womit auch das Potential im Land besser verwirklicht werden könnte und Deutschland international ein gutes Beispiel setzt?

Beim Austausch könnten (neue) NGOs dazwischen bei der Vermittlung helfen, damit die Personen nicht direkt in Kontakt kommen, damit Arme den Reichen keine Bettelbriefe schreiben und Reiche die Armen nicht irgendwie missbrauchen/ausbeuten (Vgl. Kinderpatenschaft, wo es ganz gut funktioniert).

(Super-)Reiche müssten doch daran interessiert sein, eine bessere, gerechtere, saubere (Nach-)Welt zu schaffen - oder bin ich da naiv? Wenn nicht über Steuern, ginge es dann eher direkt, z.B. auch in der eigenen Landwirtschaft (Bioprodukte, Tierwohl, Umweltschutz)?

(Super-)Reiche könnten mit ihrem Einsatz fürs Land glänzen oder die Wirkung im Stillen genießen.

Was meinen Sie?

LG, Sonja

Frage von Sonja G. am
Portrait von Johannes Vogel
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 8 Monate 2 Wochen

Liebe Frau G.,

haben Sie vielen Dank für Ihre Frage. Bitte entschuldigen Sie die späte Antwort, mich erreicht täglich eine Vielzahl an Anfragen, weshalb es vereinzelt zu Verzögerungen kommen kann.

Die Steuerprogression in Deutschland sieht vor, dass die Steuerlast des Einzelnen an das Einkommen geknüpft ist. Dies sorgt für einen sozialen Ausgleich in unserer Gesellschaft.

Das Steuerkonzept von uns Freien Demokraten sieht die Entlastung aller Menschen in Deutschland vor. Insbesondere aber die Entlastung von niedrigeren und mittleren Einkommen.

Gemeinsam mit unseren Koalitionspartnern haben wir uns darauf geeinigt, dass es keine Steuererhöhungen geben wird. Gleichzeitig werden wir jedoch die Investitionen in eine gerechte Bildung für alle erhöhen und durch die Einführung eines Bürgergeldes das Aufstiegsversprechen erneuern.

Genaueres können Sie gerne auch hier noch einmal nachlesen: https://www.fdp.de/sites/default/files/2021-11/Liberale%20Schwerpunkte%20im%20Koalitionsvertrag_0.pdf

Darüber hinaus gibt es bereits heute viele tolle, soziale Projekte, die auf freiwilliger Basis unterstützt werden können und auch von vielen Menschen unterstützt werden. Das ist auch richtig und wichtig und entspricht sowohl unserem Grundgesetz als auch unserem Gesellschaftsbild als liberale Demokratie.

Mit freundlichen Grüßen

Johannes Vogel

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Johannes Vogel
Johannes Vogel
FDP