Portrait von Hubertus Heil
Hubertus Heil
SPD
86 %
660 / 768 Fragen beantwortet
Frage von Andreas Z. •

Ich bin 56 Jahre voll Erwebsgemindert, habe einen GdB mit 80% und Merkzeichen G.Ich konnte nur 15 Jahre in die Rente einzahlen.Warum gibt es keine Grundrente im Alter in solchen für behinderten

Menschen wie ich, ich konnte ja leider nicht mehr arbeiten.
Dafür sollte es eine Ausnahme geben.klar konnte ich jetzt keine 35 Jahre Pflichtbeiträge einzahlen, weil ich schwer erkrankt bin und nicht weil ich nicht arbeiten wollte.
Da sollte wirklich was geändert werden, als Kranker Mensch mit Behinderung ist man schon genug im Abseits der Gesellschaft, muss man da noch zusätzlich verarmen?
Mit freundlichem Gruss

Portrait von Hubertus Heil
Antwort von
SPD

Sehr geehrter Herr Z.,

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Für die Rente bin ich in meiner Funktion als Bundesminister für Arbeit und Soziales zuständig. Hier auf Abgeordnetenwatch stehe ich als Bundestagsabgeordneter für meinen Wahlkreis Gifhorn-Peine Rede und Antwort. Da es sich bei Ihrer Nachricht um eine sehr individuelle Anfrage handelt, bitte ich Sie, sich für eine fachgerechte Beantwortung direkt an das zuständige Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) unter info@bmas.bund.de zu wenden.

Zudem besteht die Möglichkeit, Ihre Fragen auch an das Bürgertelefon des BMAS zu richten. Die entsprechenden Telefonnummern finden Sie in folgender Übersicht: https://www.bmas.de/DE/Service/Kontakt/Buergertelefon/buergertelefon.html.

Mit freundlichen Grüßen
Hubertus Heil, MdB

Was möchten Sie wissen von:
Portrait von Hubertus Heil
Hubertus Heil
SPD