Jahrgang
1969
Berufliche Qualifikation
Rechtsanwalt
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages
Wahlkreis

Wahlkreis 110: Mönchengladbach

Wahlkreisergebnis: 47,9 %

Liste
Landesliste Nordrhein-Westfalen, Platz 30
Parlament
Bundestag 2005-2009
Alle Fragen in der Übersicht
# Außenpolitik 8Sep2005

Wie werden Sie sich als Abgeordneter bezüglich des drohenden Angriffs auf den Iran positionieren?
Welche Maßnahmen haben Sie vorgesehen, um...

Von: Fhfnaar Tenoraubefg, Zöapuratynqonpure Sevrqrafsbehz

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrte Frau Grabenhorst,

vielen Dank für Ihre Email vom 08.09.2005 zum Thema Iran.

Durch das Verhalten der iranischen...

# Bürgerrechte 3Sep2005

Sehr geehrter Herr Dr. Krings,

mit den folgenden Fragen sollen Mängel in der Justiz benannt werden, die unbedingt zu verbessern wären:...

Von: Qe. Ebys Fpuzvqg

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrter Herr Schmidt,

vielen Dank für Ihre Email vom 03.09.2005 zum Thema Sachverständige und Richter im Gerichtsprozess.

Ich...

# Wirtschaft 1Sep2005

Die wirtschaftliche Produktivität hat auf Grund umfassender technologischer Erfolge in den letzten Jahrzehnten weltweit enorm zugenommen. Seitdem...

Von: Tüagre Föyxra

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrter Herr Sölken,

vielen Dank für Ihre Email vom 01.09.2005.

Die Vollbeschäftigung in einer Gesellschaft halte ich für eine...

# Familie 31Aug2005

Sehr geehrter Dr. Krings,

vielen Dank für Ihre Antwort auf meinen Einwand. Es bleibt für mich jedoch weiterhin unverständlich wieso der...

Von: Puevfgbcu Znnff

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrter Herr Maass,

vielen Dank für Ihre Antwort auf meine Email, in der Sie noch einmal die Problematik des § 1626a BGB ansprechen....

# Familie 27Aug2005

Sehr geehrter Dr. Krings,

mit großem Interesse und vor allem angenehm überrascht habe ich Ihre Antworten zum Thema Rechte von...

Von: Puevfgbcu Znnff

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrter Herr Maass,

vielen Dank für Ihre Email vom 27.08.2005.

Die Ausgestaltung des § 1626a BGB aus dem Jahr 1997 bedeutet...

# Familie 24Aug2005

Sehr geehrter Herr Dr. Krings !

Für Ihre rasche Antwort auf mein heutiges Schreiben möchte ich Ihnen recht herzlich danken. Ich glaube...

Von: Enys Cägmbyq

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrter Herr Pätzold,

ich glaube ein wesentlicher Teil der von Ihnen angesprochenen Probleme liegt darin begründet, daß das...

# Bürgerrechte 24Aug2005

Sehr geehrter Herr Dr. Krings,

ich danke Ihnen für Ihre Antwort und komme gerne Ihrem Wunsch nach, Ihnen weiter gehende Informationen über...

Von: Senax Ynatrasryq

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrter Herr Langenfeld,

vielen Dank für die interessanten Informationen. Ich werde sie mir gerne näher anschauen und bei eventuell...

# Familie 24Aug2005

Sehr geehrter Herr Dr. Krings !

Da Sie zur Bundestagswahl 2005 in meinem Wahlkreis kandidieren, möchte ich Sie bitten, zu folgenden...

Von: Enys Cägmbyq

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrter Herr Pätzold,

vielen Dank für Ihre Anfrage zur elterlichen Sorge bei getrennt lebenden Eltern.

Sie weisen in Ihrer...

# Bürgerrechte 13Aug2005

Sehr geehrter Herr Dr. Krings,

die Gleichberechtigung der Frau kann als weitgehend verwirklicht angesehen werden. Woran es jedoch völlig...

Von: Senax Ynatrasryq

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrter Herr Langenfeld,

vielen Dank für Ihre Email zum Thema Gleichberechtigung.

Gleichberechtigung sollte in der Tat...

# Bürgerrechte 9Aug2005

Sehr geehrter Herr Dr. Krings,

Das Flugverbot über dem Zentrum von Berlin ist doch ein typischer, völlig populistischer und sinnloser Akt...

Von: Senax Guvrf

Antwort von Dr. Günter Krings
CDU

Sehr geehrter Herr Thies,

vielen Dank für Ihre Einladung und Ihre Email zum Thema freiwillige Zuverlässigkeitsuntersuchung nach dem...

%
10 von insgesamt
10 Fragen beantwortet
4 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.