Gitta Connemann
CDU
Profil öffnen

Frage von Crgre Ibyyzre an Gitta Connemann bezüglich Land- und Forstwirtschaft

# Land- und Forstwirtschaft 03. Dez. 2014 - 09:42

Sehr geehrte Frau Connemann,

vielen Dank für Ihre Erklärung des Kommunikationsproblems. In meiner Anfrage vom 02.12.2014 geht es allerdings nicht um die Düngeverordnung, sondern um Fragen der Auswirkung von Nitratemissionen, die u.a mit landwirtschaftlichen Produktionstechniken in Verbindung stehen und damit auch mit dem Düngegesetz. Da, laut Homepage des Deutschen Bundestages, im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft die Gesetzentwürfe (z.B. das Düngegesetz) erörtert und in eine Fassung gebracht werden, gehe ich von Ihrer themenbezogenen Fachkenntnis zu den von mir gestellten Fragen aus und bitte Sie um eine Beantwortung. Es sind Fragen, die sich aus der kontroversen Kommunikation mit Landwirten ergeben, die mittelbar auch das Verbraucherinteresse/-verhalten berühren. Die Einschätzung durch involvierte Mandatsträger halte ich deshalb für hilfreich und angebracht.
Hier noch einmal die Fragen:

1. Hat der im Zusammenhang mit dem EEG angestrebte Energiepflanzenanbau zu einer Erhöhung von Stickstoffemissionen im Belastungsmessnetz geführt? Welche Rolle spielt dabei Grünlandumbruch zu Gunsten von Ackerbau (Energiepflanzen)?

2. Wie werden Stickstoffemissionen durch undichte Abwassersysteme erfasst. Durch welche Maßnahmen werden dbzgl. Fehlentwicklungen i.S. der Koalitionsvereinbarungen zum Schutz des Grundwassers korrigiert?

3. Auf welchen wissenschaftlichen Grundlagen basieren Auswahl der Messnetze und Interpretation der Ergebnisse besonders im Hinblick auf eine Differenzierung zwischen landwirtschaftlichen Quellen (91/676/EWG) und anderen Quellen.

4. Sind Auswahl der Messnetze und Interpretationen der Ergebnisse im EU-Vergleich bzgl. ihrer Schutzwirkung qualitativ gleichwertig?

Mit freundlichen Grüßen
Peter Vollmer

Kopien:
gitta.connemann@wk.bundestag.de ;
Blog Wählerauftrag
Forum Landtreff (Link)

Von: Crgre Ibyyzre

Antwort von Gitta Connemann (CDU) 04. Dez. 2014 - 09:40
Dauer bis zur Antwort: 23 Stunden 58 Minuten

Sehr geehrter Herr Vollmer,

meine Kontaktdaten lauten wie folgt: Gitta Connemann MdB, Platz der Republik 1, 11011 Berlin, Email: gitta.connemann@bundestag.de .

Ich freue mich von Ihnen zu hören.

Mit besten Grüßen

Gitta Connemann

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.