Fragen und Antworten

Frage an
Gerhard Kleinböck
SPD

Sehr geehrter Herr Kleinböck,

Als geschädigte Investorin der Eventus eG, deren Vorstand und Gründer M. Terracciano in Stuttgart rechtskräftig verurteilt wurde, wende ich mich mit einer Frage an Sie:

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
04. April 2019

(...) Durch die Klage des vbw ist es jedoch bislang noch nicht zu einer Veröffentlichung des Gutachtens gekommen. Die SPD wird weiterhin alles daran setzen, alle Vorgänge aufzuklären. Hierzu zählt für uns auch eine Untersuchung der Rolle des Ministeriums (siehe die oben verlinkte Pressemitteilung der Fraktion), was jedoch durch Grüne und CDU verhindert wird. (...)

Frage an
Gerhard Kleinböck
SPD

Sehr geehrter Herr Kleinböck.

In Welt.de vom 25.6.18 wird Familienministerin Giffey wie folgt zitiert: Familienministerin Giffey hält es notfalls für vertretbar, wenn Schulen die Teilnahme am Schwimmunterricht mit Burkinis fördern.

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
25. Juni 2018

(...) Ich sehe keine "schleichende Änderung", zumindest keine negative. Deutschland ist seit Jahrzehnten ein Land, in dem Menschen unterschiedlicher Kulturen, Religionen, Weltanschauungen oder sexueller Orientierung miteinander leben. Diese gegenseitige Akzeptanz wurde über die Jahrzehnte stets gestärkt, so dass heute beispielsweise ganz selbstverständlich Kinder unterschiedlicher Konfessionen die selbe Schule besuchen, muslimische Fußballer für die deutsche Nationalmannschaft Tore schießen und homosexuelle Paare heiraten können. (...)

Abstimmverhalten

Über Gerhard Kleinböck

Ausgeübte Tätigkeit
MdL
Berufliche Qualifikation
Wirtschaftspädagoge und Volkswirt
Geburtsjahr
1952

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Baden-Württemberg
2016 - heute

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Weinheim
Wahlkreisergebnis:
15,30 %
Listenposition:
1

Kandidat Baden-Württemberg
2016

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Weinheim
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Weinheim
Wahlkreisergebnis:
15,30 %

Abgeordneter Baden-Württemberg
2011 - 2016

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Weinheim

Kandidat Baden-Württemberg
2011

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Weinheim
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Weinheim

Abgeordneter Baden-Württemberg
2009 - 2011

Fraktion: SPD
Wahlkreis: Weinheim
Wahlkreis:
Weinheim
Startdatum: