Frank Schmitt, MdHB, SPD
Frank Schmitt
SPD
94 %
15 / 16 Fragen beantwortet

Frage an Frank Schmitt von Miriam D. bezüglich Familie

Wann werden die Kitas wieder in den Regelbetrieb gehen? Wie kommt es, dass Frau Leonhardt im Interview mit dem Klönschnack die lange Schließung in 2020 als größten Fehler bezeichnet, zeitgleich aber den eingeschränkten Regelbetrieb verlängert? Warum behauptet der Sprecher der Sozialbehörde, dass alle Kinder 5 Tage die Woche in die Kita dürften und die Einschränkungen daher gering sind? Bei 20 Stunden Anspruch werden diese in der Regel durch die Kitas auf drei Tage aufgeteilt. Davon abgesehen, dass 5 Tage à 4 Stunden nicht einmal eine Arbeitszeit von 20 Stunden abdecken würden und die Belastungen nach wie vor gegeben wären.
Setzen Sie sich für eine Öffnung ein?

Frage von Miriam D. am
Thema
Frank Schmitt, MdHB, SPD
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 8 Stunden 26 Minuten

Sehr geehrte Frau Diercks,

danke für Ihre Fragen, die ich gerne versuchen möchte zu beantworten. Erst seit dem 17. Mai sind die Hamburger Kitas wieder im eingeschränkten Regelbetrieb. Da es zum Infektionsschutz besondere Anforderungen an die Träger gibt, hatten die Träger darum gebeten, dass sich die Abläufe zunächst einspielen können, bevor dann mit einem gewissen zeitlichen Abstand zum Regelbetrieb mit allen Kindern übergegangen wird. Ich bin sehr optimistisch, dass der Regelbetrieb ab dem 7. Juni wieder aufgenommen werden kann, sofern die Entwicklung des Infektionsgeschehens weiterhin rückläufig ist. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich an dieser Stelle darauf verzichte, Aussagen Dritter zu kommentieren. Zu dem von Ihnen angesprochenen Problem der Verteilung der Betreuungszeiten auf einige Tage würde ich Sie ermutigen im direkten Gespräch mit der Kita eine gute Lösung zu finden. Die Kitas sind gehalten, die Betreuungsbedarfe von Berufstätigen zu berücksichtigen. Sollte dies wider Erwarten nicht
möglich sein, kann ggf. die Kita-Aufsicht vermitteln. Die Kontaktdaten finden Sie hier: https://www.hamburg.de/kita-aufsicht-hamburg/

Mit freundlichen Grüßen

Frank Schmitt

Was möchten Sie gerne wissen von:
Frank Schmitt, MdHB, SPD
Frank Schmitt
SPD