Fragen und Antworten

Frage an
Eva Bulling-Schröter
DIE LINKE

(...) Davon begünstigt waren mit 45 Abgeordneten mehr als 25 Prozent aller Parlamentsangehören. Bereits aus dieser Zahl ergibt sich, dass hier deutlich mehr Funktionsträger Zulagen erhalten als dies verfassungsrechtlich zulässig ist. Eine Detailbetrachtung ergibt, dass keine einzige Fraktion sich an die vorgaben des Bundesverfassungsgerichts hält. (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
12. September 2018

(...) Öffentichkeit. Ich bin der Meinung, dass die Landtagsabgeordneten in Bayern gut bezahlt werden. (...)

Frage an
Eva Bulling-Schröter
DIE LINKE

Sehr geehrte Frau Bulling-Schröter,

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
06. Juli 2017

(...) Wenn es dann nicht möglich ist, mehr als die Hälfte der Mitglieder des Bundestages zusammenzukriegen, müsste die Sitzung abgebrochen werden und es könnte nichts mehr beschlossen werden. Allerdings gilt auch: Wenn die Beschlussunfähigkeit nicht festgestellt wird, gilt der Bundestag als beschlussfähig, und die entsprechenden Abstimmungen haben volle Gültigkeit. Nachträglich lässt sich das dann nicht mehr anfechten. (...)

Abstimmverhalten

Über Eva Bulling-Schröter

Ausgeübte Tätigkeit
Schlosserin
Geburtsjahr
1956

Kandidaturen und Mandate

Kandidatin Bayern Wahl 2018

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Ingolstadt
Wahlkreis:
Ingolstadt
Wahlkreisergebnis:
5,85 %
Wahlliste:
Oberbayern
Listenposition:
2

Abgeordnete Bundestag 2013 - 2017

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Bayern
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Ingolstadt
Wahlkreisergebnis:
3,90 %
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
2

Kandidatin Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Ingolstadt
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Ingolstadt
Wahlkreisergebnis:
3,90 %
Listenposition:
2

Abgeordnete Bundestag 2009 - 2013

Fraktion: DIE LINKE
Wahlkreis: Ingolstadt
Wahlkreis:
Ingolstadt
Wahlkreisergebnis:
6,30 %
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
2

Kandidatin Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Ingolstadt
Wahlkreis:
Ingolstadt
Wahlkreisergebnis:
6,30 %
Listenposition:
2

Kandidatin Bundestag Wahl 2005

Angetreten für: DIE LINKE
Wahlkreis: Ingolstadt
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Ingolstadt
Wahlkreisergebnis:
2,70 %
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
2

Abgeordnete Bundestag 2005 - 2009

Fraktion: DIE LINKE
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Bayern
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Ingolstadt
Wahlliste:
Landesliste Bayern
Listenposition:
2
Startdatum: