Portrait von Ernst Weidenbusch
Ernst Weidenbusch
CSU
50 %
/ 2 Fragen beantwortet

Frage an Ernst Weidenbusch von Gudrun B. bezüglich Arbeit und Beschäftigung

Sehr geehrter Herr Weidenbusch,

im Rahmen der Recherche zu den Direktkandidaten im Stimmkreis München-Nord ist mir aufgefallen, dass Sie nur bei 40% der (zumindest von den hier auf abgeordnetenwatch.de dokumentierten) namentlichen Abstimmungen im Landtag beteiligt waren. Woran liegt das?

Eigentlich werden Sie ja genau dafür gewählt, dass Sie im Landtag die Bevölkerung vertreten, aber wenn mein Direktkandidat bei mehr als der Hälfte der Abstimmungen fehlt, fühle ich mich nicht verteten.

Mit freundlichen Grüßen,
G. B.

Frage von Gudrun B. am
Portrait von Ernst Weidenbusch
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 2 Jahre 6 Monate

Sehr geehrte Frau B.,

die von Ihnen zitierte Statistik ist mir nicht bekannt. An den Abstimmungen des Bayerischen Landtages nehme ich teil, soweit ich nicht entschuldigt bin. Dies ist z.B. der Fall, wenn ich als Berichterstatter für den Haushalt des Landtages in dazu anberaumten Besprechungen mit der Landtagspräsidentin oder dem Amtschef des Landtags bin.

Mit freundlichen Grüßen
Ernst Weidenbusch

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Ernst Weidenbusch
Ernst Weidenbusch
CSU