Jahrgang
1973
Berufliche Qualifikation
Jurist
Ausgeübte Tätigkeit
Rechtsanwalt, Partner bei elblaw Rechtsanwälte
Wahlkreis

Wahlkreis 5: Rotherbaum - Harvestehude - Eimsbüttel-Ost

Wahlkreisergebnis: %

Parlament
Hamburg 2008-2011
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Dr. Steffen,

noch immer bin ich unschlüssig, welche der Kandidatinnen und Kandidaten ich wählen sollte.

Deshalb...

Von: Byns Ybpufpuzvqg

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) Mir ist wichtig, die Beteiligungsmöglichkeiten der Bürgerinnen und Bürger an politischen Entscheidungen zu verbessern. Das betrifft einerseits die Verbindlichkeit von Volksentscheiden. Zum zweiten ist deswegen ein Wahlrecht notwendig, das den Wählerinnen und Wählern einen Einfluss auf die Zusammensetzung der Bürgerschaft gibt. (...)

Sehr geehrter Herr Steffen,

gerade im Bezirk Eimsbüttel sind die Radfahrwege (wenn man mal vom schicken Alstervorland absieht) in einem...

Von: Tüagre Xney

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) Als weiteren Punkt haben wir "Platz für alle - Shared Spaces" auf der Agenda. Dieser "geteilte Raum" (Shared Space) bedeutet, dass wir öffentlichen Straßenraum allen Verkehrsteilnehmern gleichberechtigt zur Verfügung stellen. (...)

Sehr geehrter Herr Steffen,

mit Überraschung habe ich festgestellt, dass Sie nicht auf der Landesliste ihrer Partei stehen, nachdem sie...

Von: Wbunaarf Fpuzvqg

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) ich hatte gar nicht für die Landesliste kandidiert, weil ich mir sehr gute Chancen ausrechne, im Wahlkreis gewählt zu werden. Eine Absicherung über die Landesliste erschien mir deswegen nicht unbedingt nötig. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Steffen,

nach der Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur 5%-Sperrklause in Schleswig-Holsteins...

Von: Hyevpu Ratrysevrq

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) ich halte die 5%-Sperrklausel für die Bezirksversammlungen nicht für sinnvoll. Nun ist die GAL in Hamburg zwar eher Nutznießerin einer solchen Hürde, solche parteitaktischen Erwägungen sollten jedoch für keine der Parteien im Vordergrund stehen. (...)

Sehr geehrter Herr Steffen,

Wie sehen denn die Maßnahmen aus, die einen Erhalt des Grindel Kinos machen. Stehen Sie in Kontakt mit dem...

Von: Revx Oehqre

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) Ich habe selbst vor allem dafür gesorgt, dass die richtigen Leute miteinander sprechen, weil ich selbst in meiner gegenwärtigen Funktion an den Entscheidungen über das Grindelkino nicht beteiligt bin. Ich halte mich auch stets auf dem Laufenden über den aktuellen Stand der Gespräche. (...)

Sehr geehrter Herr Dr. Steffen,

würde die GAL das Strafvozugsrecht in Hamburg liberalsieren (wenn es denn mit der SPD möglich wäre)?...

Von: Hyevpu Ratrysevrq

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) Wir von der GAL haben daher einen eigenen Gesetzesentwurf ( http://www.gal-fraktion.de/cms/justiz/dokbin/174/174096.gal_gesetzesentw... ) zum Jugendstrafvollzug vorgelegt. Darin möchten wir den Jugendstrafvollzug modernisieren. Erzieherische Konzepte sollen Disziplinarmaßnahmen als Reaktion auf Fehlverhalten der Jugendlichen weitgehend ersetzen. (...)

Sehr geehrte Herr Steffen!

Wie stehen Sie zu den Plänen, daß das Grindel-Kino geschlossen werden soll und stattdessen an der Stelle teure...

Von: Puevfgvna Csnh

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) ich fände es einen herben Verlust, wenn das Grindelkino schließen würde. Gerade durch die Aufnahme der Originalversionen hat das Grindelkino einen wichtigen kulturellen Stellenwert. Ich habe mich deswegen in einer Reihe von Gesprächen für den Erhalt des Kinos eingesetzt. (...)

Sehr geehrter Herr Steffen,

vor vier Wochen wollte ich Ihre Position zu einer möglichen Schwarz-Grünen Koalition in Hamburg erfahren. Aus...

Von: Xahg Oretznaa

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) Wir haben immer gesagt: Es kommt auf die grünen Inhalte an. Eine nüchterne Bestandsaufnahme der Politik der CDU - wie sie Kern des Beschlusses des Landesvorstands ist - lässt jedoch keinen Spielraum für die Umsetzung grüner Inhalte erkennen. Die Lage für die GAL ist: Entweder es reicht für rot-grün oder wir haben weiter das Vergnügen in der Opposition. (...)

# Bildung 20Jan.2008

Sehr geehrter Herr Steffen,
wie stellen Sie sich das "individuelle Aufbauprogramm" für jeden einzelnen Schüler in der Einheitsschule vor, in...

Von: Fnovar Nqyre

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) das individuelle Aufbautraining ist kein Zusatzprogramm, das Kinder in einer Lernkrise zusätzlich meistern müssen, sondern ergibt sich von selbst aus dem Unterricht heraus. Bei unserer Schule für alle hat jeder Schüler und jede Schülerin seinen/ihren ganz eigenen Lehrplan, den er/sie sich selbst erstellt. Dazu ist der Unterricht fächerübergreifend an Projekten orientiert und losgelöst vom 45-Minuten-Takt. (...)

Würden Sie in der Bürgerschaft eine Koalition von CDU und GAL unterstützen?
Würden Sie Ole von Beust als Bürgeschaftsabgeordneter zum Ersten...

Von: Xahg Oretznaa

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) Also: Wenn SPD und GAL eine Mehrheit haben, wird es rot-grün geben. Wenn das nicht der Fall ist, wird sich die GAL auch mit der CDU unterhalten. Ich persönlich bin sehr skeptisch, ob eine solche Koalition zustande kommt. (...)

Entspricht es den Tatsachen, dass Sie in der Anwaltskanzlei von Harten tätig sind, in dem auch der Rechtsanwalt Hartmut Reclam arbeitet? Wie Ihnen...

Von: Pneybf Frggre

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) Richtig ist, dass ich bis zum 1.1.2008 in der Kanzlei von Harten - Rechtsanwälte arbeite. Falsch ist, dass diese Kanzlei Wolfgang Poggendorf vertritt. Das war auch nie der Fall. (...)

1) Die Hilfegewährung für Menschen mit seelischen Behinderungen erfolgt noch immer häufig in Einrichtungen außerhalb Hamburgs. Was wollen Sie tun...

Von: Jbystnat Xvry

Antwort von Dr. Till Steffen
DIE GRÜNEN

(...) Leider hat der CDU-Senat die Hilfegewährung für Menschen mit seelischen Behinderungen verkümmern lassen, was zur Folge hat, dass bis zu 400 chronisch psychisch kranke Menschen Eingliederungshilfe nur in Einrichtungen außerhalb Hamburgs erhalten. (...) Über ein integriertes Quartiersmanagment wollen wir mit der "Hamburger Quartiersarbeit" rund 5.000 Jobs für Langzeitarbeitslose schaffen, gemeinnützig, freiwillig und zusätzlich. (...)

%
13 von insgesamt
13 Fragen beantwortet
2 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.