Jahrgang
1951
Wohnort
Hamburg
Berufliche Qualifikation
Diplom Ozeanograph, Dr. rer.nat. der Naturwissenschaften
Ausgeübte Tätigkeit
Umweltberater und Geschäftsführer, selbstständig
Wahlkreis

Wahlkreis 24: Hamburg Harburg-Bergedorf

Wahlkreisergebnis: 7,6 %

Parlament
Bundestag 2009-2013

Die politischen Ziele von Dr. Kurt Duwe

Meine Schwerpunktthemen: Bürgerrechte und Demokratie, Umwelt, Sozialer Zusammenhalt, Wirtschaftspolitik.

Über Dr. Kurt Duwe

Persönliche Daten: Geb. 1951 in Marmstorf (Harburg), ledig. Wohnhaft in Wilstorf (Harburg). Beruf: Dipl.-Ozeanograph (Promotion in Naturwissenschaften). Geschäftsführender Gesellschafter einer Umweltberatungsfirma. Politische Eckwerte: FDP-Fraktionsvorsitzender in der Harburger Bezirksversammlung, Stellvertretender Landesvorsitzender der FDP Hamburg,Fachsprecher für Umwelt im Landesvorstand der FDP Hamburg Private Vorlieben: Gutes Essen und Trinken, keltische Sprachen, FC St. Pauli, Natur, Urlaub, weibliche Wesen ....
Alle Fragen in der Übersicht
# Finanzpolitik 21Sep2009

Sehr geehrter Herr Dr.Kurt Duwe,

werden die Steuern erhöht und wenn ja welche? Was wollen Sie für die Rentner unternehmen? Ihr Vorsitzender...

Von: Jreare Cvrefxnyyn

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

(...) Auch für Rentner gelten die Freibeträge von 8.000 Euro pro Person. Dabei ist natürlich nur der sogenannte Ertragswert der Rentner zu berücksichtigen, also nur ein Bruchteil der ausgezahlten Rente. Sie müssen schon eine Wahnsinnsrente beziehen, um Steuern bezahlen zu müssen. (...)

Wollen Sie die Strafen für Missbrauch verschärfen?

Von: Wrffvxn Fpuzvqg

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

Nein!

Werden Sie sich für die Schulbildung einsetzen, wie z.B. mehr Geld in die Bildung investieren; mehr Bildung für jeden und mehr Möglichkeiten sich...

Von: Zvzv Zrlre

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

(...) Bildung ist Bürgerrecht. Wir brauchen ein gerechtes Bildungssystem, das jedem den bestmöglichen Abschluss nach Begabung und Leistung ermöglicht, unabhängig von der sozialen Herkunft. Wir brauchen ein intelligent organisiertes Bildungssystem, das sich flexibel den schnellen Veränderungen in unserer Arbeitswelt anpasst. (...)

Was werden Sie für die Schulbildung tun? Bzw. Födergelder für neue Computer
Was werden Sie tun für ein Einheitliches Bildungssystem?

...

Von: Whyvn Ubsznaa

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

(...) Schulpolitik ist eigentlich Ländersache (also Hamburg) und der Bundestag kann da nur wenig entscheiden. Im Prinzip bin ich aber für mehr Geld für eine bessere Ausbildung der Lehrer, kleinere Klassen und bessere Lernmöglichkeiten an Schulen und finde, dass viel zu viel in der Schulpolitik in Beton investiert und durch Strukturveränderungen (z.B. Primarschule, 12-jähriges Gymnasium u.a.) behindert wird. (...)

# Wirtschaft 18Sep2009

Was werden Sie gegen die Wirtschaftskrise tun?

Von: Varf Fpuzvqg

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

(...) diese Wirtschaftskrise werden wir bestimmt nicht mit den "Patentrezepten" der anderen Parteien, nämlich Steuererhöhungen, meistern können. Im Gegenteil müssen wir die Wachstumskräfte der sozialen Marktwirtschaft wieder stärken und die Menschen durch Leistungsanreize (Steuerreform, Bürgergeld) und bessere Bildung zu höherer Kreativitität führen. (...)

# Arbeit 18Sep2009

Ich wollte sie fragen, ob sie sich für mehr Ausbildungsplätze für Jugendliche einsetzen wollen und wie.

Von: Evabe Onynw

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

(...) ich möchte mich besonders dafür einsetzen, dass kleine und mittlere Unternehmen von unnötigen Bürokratiekosten entlastet und ihnen durch ein einfaches, gerechtes Steuersystem bessere Entwicklungschancen gegeben werden. Nur in diesen vielen Unternehmen wird es genügend Ausbildungsplätze für junge Menschen geben können. (...)

# Finanzpolitik 16Sep2009

warum bekommen harz4 empfänger mehr geld als manche die arbeiten?

Von: Evpneqb Oöpxznaa

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Wirtschaft 16Sep2009

1.Werden sie sich dafür Einsetzen die Steuern zu senken??

2.Was werden sie dafür tun die ausbildungs plätze zu erhöhen??

Von: Rqtne Yrauneqg

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 16Sep2009

Werden Sie sich dafür einsetzten ,dass das Rentenalter wieder gesenkt wird?

Wir wollen ,dass der Mindestlohn erhöht wird!
Was denken...

Von: Wnavar Xöccr

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Finanzpolitik 16Sep2009

Haben sie vor mehr Geld in schulische Bildung fließen zu lassen?

Von: Evpneqb Oöpxznaa

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 15Sep2009

Hallo Herr Dr. Duwe,

ich bin eigentlich diesmal sehr geneigt zum ersten Mal in meinem Leben Ihre Partei zu wählen. In diesem Zusammenhang...

Von: Yhgm Jrvfre

Antwort von Dr. Kurt Duwe
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
6 von insgesamt
11 Fragen beantwortet
7 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.