Dorothee Bär
CSU

Frage an Dorothee Bär von Thvqb Ynatrafgüpx bezüglich Verkehr

11. März 2020 - 17:46

Sehr geehrte Frau Staatsministerin Bär MdB,
Sie sind als Verfechterin von Flugtaxis bekannt ( https://www.youtube.com/watch?v=Z2mA2oQJRcc ).
Sicherlich haben auch Sie mitbekommen, dass es sowohl in Israel als auch in Deutschland bereits zum Brand von Flugtaxi-Prototypen kam (falls nein: https://www.fliegermagazin.de/news/eviation-aircraft-feuer-bei-prototyp… und https://www.fliegermagazin.de/news/feuer-zerstoert-elektro-flugtaxi-lil… ).
Da Sie bekanntlich die im Bundeskanzleramt für Digitalisierung zuständige Ministerin sind ( https://www.bundesregierung.de/breg-de/bundesregierung/bundeskanzleramt… ), gehe ich davon aus, dass Sie sich bereits mit den beiden abgebrannten Flugtaxi-Prototypen beschäftigt haben und sich für die Eruierung der Ursachen für deren Zerstörung interessieren.

Meine Fragen:
- Wissen Sie, was die Ursachen für diese beiden Ereignisse (zum Glück ohne Verletzte oder Tote) waren?
Falls Flugtaxis vom Luftfahrtbundestamt für den Einsatz in Deutschland freigegeben werden:
- Wie wird garantiert, dass es nicht zu weiteren Bränden während des Serienbetriebs, also wenn Menschen in den Flugtaxis befördert werden, kommen kann?
Falls es zur Zulassung von Flugtaxis in Deutschland kommt:
- Bekommen in Deutschland zugelassene Flugtaxis -aus gegebenen Anlässen- zwingend Rettungsfallschirme, Onbord-Feuerlöschsysteme und Notbeatmungssysteme für die Insassen?

Abschließend noch drei persönliche Fragen:
Sie hatten Thomas Kemmerich (FDP) nach dessen Wahl (u.A. mit Stimmen der AfD) als Ministerpräsident in Thüringen via Twitter gratuliert ( https://twitter.com/watch_union/status/1225045914412371969 ), Ihren Tweet nach relativ kurzer Zeit aber wieder gelöscht ( https://www.mainpost.de/regional/wuerzburg/Thueringen-Wahl-Dorothee-Bae… ). Wenigstens gut, dass Sie Ihren Tweet jetzt bedauern: https://www.br.de/nachrichten/bayern/thueringen-wahl-tweet-von-dorothee… *
- Wieso stehen Sie nicht zu dem, was Sie einmal bei Twitter geschrieben haben?
- Wieso schreiben Sie nach Ihrem zweifelhaften Tweet vom 05.02.20 keine eigenen Beiträge mehr bei Twitter, sondern retweeten nur Beitäge anderer Twitter-Nutzer ( https://twitter.com/DoroBaer?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ct… )? Wurde Ihnen etwa -von wem auch immer- ein "Maulkorb" verpasst?
Falls ja:
- Von wem?

In gespannter Erwartung Ihrer baldigen, selbstverständlich ehrlichen Antwort verbleibe ich

mit freundlichen Grüßen aus Eching (Lkr. Freising)
Guido Langenstück

* Eine alte Fernmelderregel bei der Bundeswehr lautet "Denken, Drücken, Sprechen"

Frage von Thvqb Ynatrafgüpx
Antwort von Dorothee Bär
12. März 2020 - 14:19
Zeit bis zur Antwort: 20 Stunden 33 Minuten

Sehr geehrter Herr Langenstück,

vielen Dank für Ihre Anfrage an Frau Staatsministerin Dorothee Bär, MdB. Gerne nimmt sich Frau Bär Ihrer Anfrage an. Bitte senden Sie Ihre E-Mail daher an diese Adresse:
dorothee.baer@bundestag.de

Dort wird Ihre Anfrage bearbeitet und an Frau Bär weitergegeben werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und viele Grüße

Ihr Abgeordnetenbüro von Dorothee Bär, MdB