Portrait von Christine Lambrecht
Christine Lambrecht
SPD

Frage an Christine Lambrecht von Pynhqvn Mjvrare bezüglich Gesundheit

23. Februar 2021 - 11:33

Sehr geehrte Frau Lambrecht,
in den Nachrichten ist immer wieder von der "Rückgabe der Grundrechte" für geimpfte Personen die Rede.
Welche Daten liegen Ihnen zur "Sterilen Immunität" bei Biontech/Pfizer vor und welche Daten liegen Ihnen zur "Sterilen Immunität" bei AstraZeneca vor (besonders auch im Hinblick auf die Mutationen, aber auch im Hinblick zur Südafrika-Variante):
https://www.pharmazeutische-zeitung.de/verringerter-schutz-gegen-suedafrika-variante-123873/ ?
Welche wissenschaftliche/medizinische/vernünftige Entscheidung halten Sie für vertretbar, wenn es mit diesem Hintergrund um die Rückgabe von Grundrechten für Geimpfte gibt?
Wie sieht es im (noch nicht beweisbaren) Zweifelsfall für die Personengruppe aus, die mit einem Impfstoff mit "klinischer Immunität" versorgt wurde im Vergleich zu der Personengruppe, die mit einem Impfstoff mit "steriler Immunität" versorgt wurde?
Bei der klinischen Immunität bestünde ja noch die Gefahr der Übertragbarkeit.
Bekämen beide Personengruppen die Grundrechte zurück oder nur die Personengruppe, bei der die "sterile Immunität" nach der Impfung beweisbar ist?
Mit freundlichen Grüßen,
Claudia Zwiener

Frage von Pynhqvn Mjvrare
Antwort von Christine Lambrecht
23. Februar 2021 - 11:35
Zeit bis zur Antwort: 1 Minute 42 Sekunden

Sehr geehrte Frau Zwiener,

bitte wenden Sie sich direkt an mein Abgeordnetenbüro:

Christine Lambrecht, MdB
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Oder: Christine.Lambrecht@bundestag.de

Mit freundlichen Grüßen

Christine Lambrecht

Dieser Text ist ein Standard-Textbaustein, der die Frage nicht beantwortet. Wir zählen sie daher nicht in der Statistik.