Frage an Christian Lindner von Fgniebf Gfrcnf bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

18. Februar 2020 - 12:33

Sehr geehrter Herr Lindner

Meine Frage an sie ist was sie zur Kritik sagen von Herr Gerhart Baum. Er sagte im Interview mit der Zeit: Die Reaktion von Lindner ist nicht ausreichend und nicht überzeugend. Er hat behauptet, die Mitte habe gesiegt – hat Herr Lindner jetzt etwa die AfD in die Mitte aufgenommen? Er lässt auch nicht davon ab, links und rechts gleichzusetzen. Wir haben aber in Deutschland eine rechtsextreme Partei, die die Nazi-Ideologie wiederbelebt. Die Gefahr ist auf rechter Seite viel größer als auf linker Seite – und im Übrigen ist Herr Ramelow von der Linken doch kein Extremist. Diese Gleichsetzung von rechts und links ist angesichts der deutschen Geschichte nicht hinnehmbar.“ Gerhart Baum forderte auch mit den Linken in Thüringen zu reden. "Ich würde mir wünschen, dass die FDP vor Ort einem Gespräch mit dem Ministerpräsidenten Bodo Ramelow gegenüber offen ist, zumal sie ihr Wahlziel nicht erreicht hat, eine Koalition mit der CDU zu bilden", sagte der FDP-Politiker dem SPIEGEL. Im Wahlkampf hat die FDP behauptet diese Koalition ( Rot-Rot-Grün) beenden zu wollen. Ich persönlich bin nicht der Meinung von Gerhart Baum Respektiere sie dennoch. Mich würde interessieren welche Meinung sie darüber haben. Ich habe auch nicht mitbekommen, dass Sie behauptet hätten die Mitte hätte in Thüringen gewonnen. Sie und ihre Partei stehen für Toleranz, Weltoffenheit, Freiheit und noch vieles mehr. Die Linkspartei und AFD übereinstimmen nicht ihren Grundsatzprogramm und ihren Werten, deswegen finde ich es absurd eine Koalition vorzuschlagen wie es Herr Gerhart Baum Vorschlägt. Ich würde mich auch sehr freuen wenn es kein Problem wäre ihre Antwort in der Schule vorzutragen im Politik Unterricht, den viele von meinen Mitschüler glauben die FDP wäre eine Partei wie AFD oder wie Linkspartei. Das ist natürlich absolut falsch deswegen, würde ich mich sehr freuen wenn sie meine Fragen Beantworten könnten.

Ich danke ihnen auch für Zeit die Sie sich dafür nehmen.

Stavros Tsepa

Frage von Fgniebf Gfrcnf
Antwort von Christian Lindner
19. Februar 2020 - 09:31
Zeit bis zur Antwort: 20 Stunden 57 Minuten

Sehr geehrter Herr Tsepa,

vielen Dank für Ihre Frage.

Wie Gerhart Baum zu seinen Einschätzungen gelangt ist, weiß ich nicht. Ich sehe mich von ihm falsch wiedergegeben bzw. zitiert.

Ihre Einschätzung zu den Grundwerten der Freien Demokraten ist absolut richtig: Wir stehen für individuelle Freiheit und Verantwortung, Weltoffenheit und Toleranz, Vernunft und Verhältnismäßigkeit. Aus dieser Grundüberzeugung ergibt sich für uns: keine Kooperation mit der AfD, keine Koalition mit der Linkspartei. Die Ereignisse in Thüringen haben unsere Position zu AfD und Linkspartei nochmals bestätigt.

Mit freundlichen Grüßen
Christian Lindner