Portrait von Christian Gräff
Christian Gräff
CDU
89 %
/ 9 Fragen beantwortet

Werden Sie am 26.09. beim Volksentscheid Deutsche Wohnen & Co enteignen mit Ja stimmen? Und wenn er erfolgreich sein sollte, werden Sie sich dafür einsetzen, dass er auch umgesetzt wird?

Frage von Petra E. am
Portrait von Christian Gräff
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 11 Minuten 48 Sekunden

Sehr geehrte Frau E.,

 

herzlichen Dank für Ihre Frage. Die Verstaatlichung und den damit verbundene Ankauf lehne ich persönlich ab. Zum einen löst dies in keiner Weise Berlins größtes Problem: die fehlenden Wohnungen in der Stadt und nur durch den Neubau von Wohnungen werden die Preise in Berlin sinken, bzw. stabil bleiben.

Zweitens wäre dies mit erheblichen Mitteln verbunden die das Land Berlin aufwenden müsste und die an anderer Stele fehlen werden, denn den Mietern wird ja wohl niemand die Zahlung des Kaufpreises auf die Mieter aufschlagen wollen.

Beste Grüße

 

Christian Gräff

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Christian Gräff
Christian Gräff
CDU