Jahrgang
1971
Wohnort
Plattling
Berufliche Qualifikation
Lehramt Deutsch/ Geschichte
Ausgeübte Tätigkeit
MdL, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst
Stimmkreis

Stimmkreis 201: Deggendorf

Stimmkreisergebnis: 48,2 % (eingezogen über den Stimmkreis)

Wahlkreisliste
Niederbayern, Platz 1
Parlament
Bayern

Über Bernd Sibler

  • Geboren am 19. Februar 1971 in Straubing
  • römisch-katholisch
  • verheiratet mit Michaela
  • zwei Kinder: Christoph (2001) und Benedikt (2004)

Ausbildung und berufliche Laufbahn

  • 1977 bis 1981: Grundschule Plattling
  • 1981 bis 1990: Comenius-Gymnasium Deggendorf
  • 1990 bis 1995: Studium an der Universität Passau, Lehramt Deutsch/Geschichte
  • 1995 bis 1997: Referendariat am Adalbert-Stifter-Gymnasium Passau
  • 1997 bis 1998: Lehramt am Robert-Koch-Gymnasium Deggendorf

Politische Laufbahn

Werdegang in der CSU

  • 1989: Eintritt in die CSU
  • 1991 bis 1997: Stellvertretender Ortsvorsitzender der CSU Plattling
  • 1997 bis 2005: Ortsvorsitzender der CSU Plattling
  • 2005 bis 2011: Stellvertretender Ortsvorsitzender der CSU Plattling
  • 1999 bis 2015: Stellvertretender Vorsitzender der CSU im Landkreis Deggendorf
  • Seit 2009: Mitglied im CSU-Parteivorstand
  • Seit 2011: stv. Bezirksvorsitzender der CSU Niederbayern
  • Seit 2015: Vorsitzender der CSU im Landkreis Deggendorf

Werdegang in der Jungen Union

  • 1989: Eintritt in die Junge Union
  • 1991 bis 1995: Ortsvorsitzender der Jungen Union Plattling
  • 1995 bis 2007: Mitglied der Vorstandschaft der Jungen Union Plattling
  • 1993 bis 1999: Vorsitzender der Jungen Union im Landkreis Deggendorf
  • 1999 bis 2007: Mitglied der Vorstandschaft des JU Kreisverbandes Deggendorf
  • 1999 bis 2007: Stellvertretender Vorsitzender der JU im Bezirk Niederbayern

Werdegang in Kommunal- und Landespolitik

  • 1994: Listenbewerbung um einen Sitz im Bayerischen Landtag
  • Seit 1996: Stadtrat in Plattling und Kreisrat im Landkreis Deggendorf
  • 13.9.1998: Wahl zum Abgeordneten des Bayerischen Landtags für den Stimmkreis Deggendorf
  • 21.9.2003: Wiederwahl zum Landtagsabgeordneten
  • Oktober 2007 bis Oktober 2008: Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus
  • 28.09.2008: Wiederwahl zum Landtagsabgeordneten
  • 2008 bis 2011 Vorsitzender des Hochschulausschusses im Bayerischen Landtag
  • November 2011 bis Oktober 2013: Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus
  • 15.09.2013: Wiederwahl zum Landtagsabgeordneten
  • Oktober 2013 bis März 2018: Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
  • Seit 21.03.2018: Bayerischer Staatsminister für Unterricht und Kultus
  • 14.10.2018: Wiederwahl zum Landtagsabgeordneten

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.