Anna-Elisabeth von Treuenfels-Frowein

| Abgeordnete Hamburg
Anna-Elisabeth von Treuenfels-Frowein
© FDP-Fraktion in der Hamburgischen Bürgerschaft
Frage stellen
Jahrgang
1962
Wohnort
Hamburg
Berufliche Qualifikation
Juristin
Ausgeübte Tätigkeit
MdHB
Wahlkreis

Wahlkreis 3: Altona

Wahlkreisergebnis: 2,8 %

Liste
Landesliste, Platz 4

eingezogen über Liste

Parlament
Hamburg
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau von Treuenfels-Frowein,

Mitte Dezember hat der Landesbetrieb Immobilienmanagement und Grundvermögen seinen Kaufvertrag...

Von: Crgre Fpuöaoretre

Antwort von Anna-Elisabeth von Treuenfels-Frowein
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Wie stehen Sie dazu, dass hat sich das rot-grüne regierte Hamburg im Bundesrat am 7.7.2017 für eine Vertagung des Themas Vergütung für...

Von: Vevf Crlznaa

Antwort von Anna-Elisabeth von Treuenfels-Frowein
FDP

(...)

(...) -Welchen Einfluss hat ein einzelner Abgeordneter? (...)

Von: Fnen Erthsr

Antwort von Anna-Elisabeth von Treuenfels-Frowein
FDP

(...) --> Andere Bundesländer haben schon längst fünfjährige Legislaturperioden. Das hilft sehr, damit die politische Arbeit in der Bürgerschaft stärker in den Vordergrund rückt. (...)

%
2 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
45 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

UN-Migrationspakt: Antrag der AfD-Fraktion

28.11.2018
Dagegen gestimmt

Verkauf der HSH Nordbank

13.06.2018
Dafür gestimmt

"Tag der Reformation" wird zum Feiertag

28.02.2018
Dagegen gestimmt

Gebotsverfahren „Quartier am Klosterwall“

31.03.2016
Dagegen gestimmt

16 Milliarden für HSH Nordbank-Rettung

09.12.2015
Dagegen gestimmt

Pages