Andrej Hunko
DIE LINKE

Frage an Andrej Hunko von Fronfgvna Cyhz bezüglich Wirtschaft

03. September 2017 - 18:43

Wie ist ihre Position bezüglich des weitverbreiteten Glaubens, dass Wohlstand nur auf der Basis von Wirtschaftswachstum möglich ist?

Frage von Fronfgvna Cyhz
Antwort von Andrej Hunko
11. September 2017 - 09:28
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche

Sehr geehrter Herr Cyhz,

vielen Dank für Ihre Frage, die eine ebenso wichtige wie komplexe Debatte betrifft. Um es kurz zu machen: Ich teile nicht die Ansicht, dass Wohlstand nur auf der Basis von Wirtschaftswachstum möglich ist.

Wachstum ist ein Grundprinzip des kapitalistischen Wirtschaftssystems und nicht ohne weiteres "abzuschaffen", solange wir keine anderen, solidarischen Formen des Wirtschaftens etabliert haben. Aber es ist ein Trugschluss zu glauben, dass unendliches Wachstum auf einem "endlichen" Planeten möglich und notwendig sei. In diesem Zusammenhang geben die sogenannten "Postwachstums-" bzw. "Degrowth-Debatten", wie sie bspw. auch bei der "Degrowth-Sommerschule" beim diesjährigen Klimacamp im Rheinland geführt wurden, wichtige Denkanstöße. Schließlich geht es nicht allein darum, für gerechtere und soziale ausgewogenere Gesellschaften zu kämpfen, sondern auch, diese so nachhaltig zu gestalten, dass auch die nachfolgenden Generationen ein Leben in Würde und Sicherheit ermöglicht bekommen.

Mit freundlichen Grüßen
Andrej Hunko