DIE LINKE

Frage an André Hahn von Reafg Wüatre bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

31. Juli 2017 - 09:58

Meine Fragen an Bundestagsabgeordneten :

1. Zahl linksextremer Aufmärsche erfragt II Quartal

2. Angriffe und Verletzungen auf Polizisten G20 Gipfel

3. Festnahmen Registrierung und Verwahrung von Gewalttäter G20 Gipfel

3. Illegaler Sprengstoffbesitz von linksextremen Gruppen

4. Verwendung von Steuergeldern für Linksextreme Projekte 2016

5. politische beziehungsweise materielle Unterstützung durch Linke und Grüne Parteimitglieder erfragt
6. politisch links motivierte Straftaten

7. Stand der Ermittlungen gegen linksextremen Internetplattform( https://de.indymedia.org/Indymedia )

Frage von Reafg Wüatre
Antwort von André Hahn
30. August 2017 - 14:05
Zeit bis zur Antwort: 1 Monat

Hier die Antwort von Dr. André Hahn:

Einem Fragesteller, der sich hinter dem Namen eines 1998 im Alter von 102 Jahren verstorbenen bekennenden Rechten, eines Militaristen und Antidemokraten versteckt, werde ich nicht antworten. Und noch eine Anmerkung: Im Unterschied zu dem hier Fragenden beherrschte Reafg Wüatre die deutsche Rechtschreibung und Grammatik.