Fragen an Dr. Nils Schmid

SPD | Abgeordneter Baden-Württemberg 2011-2016
Profil öffnen

Ergebnisse filtern

Anwenden Schließen

Sie sehen 127 Fragen.

Sie sehen 127 Fragen

Sortierung: nach Datum der Frage

Wie Ihr Parteivorsitzender Gabriel haben Sie auch eindeutige Wahlaussagen (ich möchte nicht von Wahlversprechen reden). Heute steht in der Zeitung...

Von: Hyevpu Zragm

An:

(...) Durch Bundeswirtschaftsminister Gabriel wurde nämlich die strengste und restriktivste Rüstungsexportkontrolle geschaffen, die es je in (...)

# Arbeit 20Feb2016

Scheinselbsständigkeit - Werksvertragsgesetzt - Innovationsbremse

Hallo Herr Schmid,

Ihre Parteigenossin, Frau Nahles versucht...

Von: Zvpunry Wretre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Umwelt 18Feb2016

Sehr geehrter Herr Dr. Schmid,

Der Bestand der Artenvielfalt ist bedroht, Blüten bestäubende Insekten und Bienen haben immer größere...

Von: Fnovar Ubyztrveffba

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 16Feb2016

Sehr geehrter Herr Minister Schmidt,

in der Wirtschaft hört man immer von einem Fachkräftemangel. Nun habe ich in den vergangen 6 Jahren...

Von: Thagure Fpujrvxneqg

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Arbeit 15Feb2016

Sehr geehrter Herr Schmid,

ich bin als Honorarlehrkraft für Deutsch, bzw. Integrationskurse in Vollzeit beschäftigt.
Wie fast alle...

Von: Hyevxr Jvraubyq

An:

(...) vielen Dank für ihre Anfrage. Zuerst einmal: Danke für ihr Engagement in der Integration neu Hinzugekommener - die Vermittlung von Sprache ist ein essenzieller Bestandteil erfolgreicher Integration. Wer sich einmal mit Fremdsprachen beschäftigt hat, der weiß, wie schwer eben diese Vermittlung bei der grammatikalisch komplexen Sprache Deutsch ist. (...)

# Sicherheit 14Feb2016

Sehr geehrter Herr Schmid,

innere Sicherheit kostet Geld. Sie wollen neue Polizisten einstellen. Ich vermisse jedoch den Vergleich der...

Von: Ureoreg Fpuäsre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Familie 13Feb2016

Sehr geehrter Herr Dr. Schmid,

wie stehen Sie zu dem Thema "Beitragsgerechtigkeit für Familien" in den Sozialversicherungen.
Stehen...

Von: Ryvfnorgu Zbyy

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Dr. Schmid,
sind auch Sie der Auffassung wie Minister Gabriel, OB Dehmer, Geislingen, OB Gribl, Augsburg und zahlreiche...

Von: Hyevpu Qe. Cerhß

An:

(...) Da es sich hierbei nicht um eine Frage, sondern um eine Unterstellung handelt, die Sie weder begründen noch belegen, erwarten Sie vermutlich keine Antwort. Gerne mache ich jedoch darauf aufmerksam, dass die grün-rote Landesregierung die direkt-demokratischen Mitwirkungsmöglichkeiten der Bürgerinnen und Bürger in Baden-Württemberg gestärkt hat. Näheres dazu finden Sie hier: (...)

Warum müssen viele Politiker in ihren Reden immer englische Wörter einbauen?
Sind diese der deutschen Sprache nicht mächtig?
Ich habe...

Von: Unaf Jrore

An:

(...) Ich glaube, es ist gut, wenn Sie Politikerinnen und Politiker darauf aufmerksam machen, dass diese sich allgemein verständlich ausdrücken sollen. Herr Dr. (...)

Sehr geehrter Herr Dr Schmid.

In weniger als 2 Monaten sind Landtagswahlen in BW.

Zum 1.11.15 wurden die Asyl-Gesetze verschärft....

Von: Fgrsna Xevatyre

An:

Sehr geehrter Herr Kringler,

wie schon bei der (fast wortgleichen) Anfrage von Herrn Engert, verweise
ich Sie auf die Internetseite...

Sehr geehrter Herr Schmid,

aus diversen Medien habe ich erfahren, dass die AfD in den geplanten TV Duellen, ausgerichtet vom SWR, nicht...

Von: Snovna Oerhre

An:

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Sehr geehrter Herr Dr Schmid.

In 2 Monaten und 13 Tagen sind Wahlen in BW.

Zum 1.11.15 wurden die Asyl-Gesetze verschärft. Wie ist...

Von: Whretra Ratreg

An:

Sehr geehrter Herr Engert,

die Statistik wird stets aktualisiert. Sie finden diesbezügliche
Informationen auf der Internetseite des...

Pages

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.