Fragen und Antworten

Frage an
Nils Schmid
SPD

Wie stehen Sie zur Mobilitätsprämie für alle anstatt einer reinen Abwrackprämie unter Berücksichtigung unserer negativen Klimaveränderungen, dem zurückliegenden Verhalten der Automobilindustrie und der derzeit kollabierenden Verkehrssituation.  

Verkehr
29. Mai 2020

(...) Bereits mit dem Klimaschutzprogramm 2030 haben wir viele Maßnahmen für nachhaltige Mobilität, unter anderem die Mobilitätsprämie für Geringverdiener, auf den Weg gebracht. Mit den Beschlüssen des Konjunkturpakets schalten wir noch einen Gang hoch. (...)

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Kooptiertes Mitglied des Vorstandes
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 17.12.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 17.12.2018
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen
Land: Deutschland
Deutsch-Arabische Freundschaftsgesellschaft e.V. (DAFG)
Berlin
Deutschland
17.12.2018
Mitglied des Vorstandes
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 05.12.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 19.07.2019
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen
Land: Deutschland
Deutsch-Französisches Institut e.V. (dfi)
Ludwigsburg
Deutschland
05.12.2018
Mitglied des Beirates
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 18.10.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 19.11.2018
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen, Europapolitik und Europäische Union
Land: Deutschland
Zentrum für Osteuropa- und internationale Studien (ZOIS)
Berlin
Deutschland
18.10.2018
Mitglied des politischen Beirates
Erfasst für Mandate: Bundestag (aktuell)
Erfasst am: 18.10.2018
Letzte Änderung am Datensatz: 28.10.2019
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Politisches Leben, Parteien
Land: Deutschland
Wirtschaftsforum der SPD e.V.
Berlin
Deutschland
18.10.2018

Über Nils Schmid

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Promovierter Rechtsanwalt
Geburtsjahr
1973

Nils Schmid schreibt über sich selbst:

Mein Ansporn:
Ich bin 44 Jahre alt, in Nürtingen und Filderstadt aufgewachsen und zur Schule gegangen. Meinen Zivildienst habe ich bei der AWO auf den Fildern geleistet. Ich habe Jura studiert, weil ich an unseren Rechtsstaat glaube. Ich will, dass es gerecht zugeht. Deshalb bin ich Politiker geworden.
Meine Frau Tülây hat türkische Wurzeln. Mit unserem Sohn und unserer Tochter feiern wir zuhause in der Familie Weihnachten und das Opferfest. Das Eigene wertschätzen, das Andere respektieren: Daraus entsteht das Besondere für mich.
Wir leben in einer wundervollen Heimat: Die Landschaft und die Menschen in der Region am Mittleren Neckar, am Albtrauf, auf den Fildern und im Schönbuch sind liebenswert - auch wenn sich für manche deren schwäbischer Charme erst auf den zweiten Blick voll entfaltet.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Aktuelle Politische Ziele von Nils Schmid:
Abgeordneter Bundestag

Wirtschaftlicher Erfolg und sozialer Ausgleich sind zwei Seiten der selben Medaille. Dass beide Seiten im Gleichgewicht bleiben, ist mein politischer Antrieb. Als Finanz- und Wirtschaftsminister habe ich wichtige Erfahrungen gesammelt, die ich im Deutschen Bundestag einbringen werde. Europa bedeutet für uns Frieden und Freundschaft, aber auch Exporte, Arbeit und Wohlstand. Dafür setze ich mich ein: ■ Mehr soziale Sicherheit: Durch eine zukunftsfähige, sichere Rente, Bürgerversicherung statt Zwei-Klassen-Medizin, eine bessere Unterstützung von Familien und Alleinerziehenden – z.B. durch gebührenfreie Kindergärten und Kitas. ■ Gute Infrastruktur: Mehr bezahlbarer Wohnraum für alle sowie leistungsfähige Straßen-, Schienen- und Datennetze. ■ Gesellschaftlicher Zusammenhalt: Für Vielfalt, Gleichberechtigung und Weltoffenheit, statt Ausgrenzung und Hass. Demokratie braucht Haltung.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag
Aktuelles Mandat

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Baden-Württemberg
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Nürtingen
Wahlkreisergebnis:
19,00 %
Wahlliste:
Landesliste Baden-Württemberg
Listenposition:
6

Politische Ziele (Abgeordneter Bundestag)

Wirtschaftlicher Erfolg und sozialer Ausgleich sind zwei Seiten der selben Medaille. Dass beide Seiten im Gleichgewicht bleiben, ist mein politischer Antrieb. Als Finanz- und Wirtschaftsminister habe ich wichtige Erfahrungen gesammelt, die ich im Deutschen Bundestag einbringen werde. Europa bedeutet für uns Frieden und Freundschaft, aber auch Exporte, Arbeit und Wohlstand. Dafür setze ich mich ein: ■ Mehr soziale Sicherheit: Durch eine zukunftsfähige, sichere Rente, Bürgerversicherung statt Zwei-Klassen-Medizin, eine bessere Unterstützung von Familien und Alleinerziehenden – z.B. durch gebührenfreie Kindergärten und Kitas. ■ Gute Infrastruktur: Mehr bezahlbarer Wohnraum für alle sowie leistungsfähige Straßen-, Schienen- und Datennetze. ■ Gesellschaftlicher Zusammenhalt: Für Vielfalt, Gleichberechtigung und Weltoffenheit, statt Ausgrenzung und Hass. Demokratie braucht Haltung.

Kandidat Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Nürtingen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Nürtingen
Wahlkreisergebnis:
19,00 %
Wahlliste:
Landesliste Baden-Württemberg
Listenposition:
6

Politische Ziele (Kandidat Bundestag Wahl 2017)

Wirtschaftlicher Erfolg und sozialer Ausgleich sind zwei Seiten der selben Medaille. Dass beide Seiten im Gleichgewicht bleiben, ist mein politischer Antrieb. Als Finanz- und Wirtschaftsminister habe ich wichtige Erfahrungen gesammelt, die ich im Deutschen Bundestag einbringen werde. Europa bedeutet für uns Frieden und Freundschaft, aber auch Exporte, Arbeit und Wohlstand. Dafür setze ich mich ein: ■ Mehr soziale Sicherheit: Durch eine zukunftsfähige, sichere Rente, Bürgerversicherung statt Zwei-Klassen-Medizin, eine bessere Unterstützung von Familien und Alleinerziehenden – z.B. durch gebührenfreie Kindergärten und Kitas. ■ Gute Infrastruktur: Mehr bezahlbarer Wohnraum für alle sowie leistungsfähige Straßen-, Schienen- und Datennetze. ■ Gesellschaftlicher Zusammenhalt: Für Vielfalt, Gleichberechtigung und Weltoffenheit, statt Ausgrenzung und Hass. Demokratie braucht Haltung.

Abgeordneter Baden-Württemberg
Tatsächliche Dauer des Mandats: 2016 - 2017

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Reutlingen
Wahlkreisergebnis:
14,20 %
Listenposition:
1
Enddatum:

Kandidat Baden-Württemberg Wahl 2016

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Reutlingen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Reutlingen
Wahlkreisergebnis:
14,20 %

Abgeordneter Baden-Württemberg 2011 - 2016

Fraktion: SPD
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Reutlingen

Kandidat Baden-Württemberg Wahl 2011

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Reutlingen
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Reutlingen

Abgeordneter Baden-Württemberg 2006 - 2011

Fraktion: SPD
Wahlkreis: Nürtingen
Wahlkreis:
Nürtingen

Kandidat Baden-Württemberg Wahl 2006

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Nürtingen
Wahlkreis:
Nürtingen
Wahlkreisergebnis:
23,00 %