Frage an Werner Langen von Crgen Xenhfr bezüglich Demokratie und Bürgerrechte

08. August 2013 - 11:39

Sehr geehrter Herr Dr. Langen!

Ein Kollege von Ihnen Bela Kovacs hat im russischen Fernsehen von Dingen gesprochen die unglaublich sind.

http://www.politaia.org/wichtiges/die-diktatur-im-eu-parlament-abgeordn…

Er behauptet sie bekommen eine Geldstrafe wenn sie nicht so abstimmen wie vorgegeben.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

mfg
Petra Krause

Frage von Crgen Xenhfr
Antwort von Werner Langen
08. August 2013 - 09:40
Zeit bis zur Antwort: 0 Sek.

Sehr geehrte Frau Krause,

Herr Bela Kovacs ist fraktionslos und Mitglied einer rechtsradikalen ungarischen Partei.
Es interessiert mich herzlich wenig, was die wenigen rechtsradikalen Kollegen im Europäischen Parlament behaupten. Die Gruppierung hat keinerlei Einfluß und auch keine Ahnung von demokratischen Entscheidungsprozessen. Seine Behauptung ist hochgradiger Unsinn. Aber vielleicht trifft dies auf seine rechtsradikale Splittergruppe zu, aber nicht auf die anderen Parteien und Fraktionen, da bin ich mir sicher.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr
Werner Langen

PS.: Den Europagegnern ist jedes Mittel der Diffamierung der Arbeit des Europäischen Parlaments recht.