Ute Kumpf

| Abgeordnete Bundestag 2005-2009
Frage stellen
Jahrgang
1947
Berufliche Qualifikation
Dipl. rer. pol., Volkswirtin, Gewerkschaftssekretärin
Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Deutschen Bundestages, Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion
Wahlkreis

Wahlkreis 260: Stuttgart II

Liste
Landesliste Baden-Württemberg, Platz 7
Parlament
Bundestag 2005-2009
Parlament beigetreten
30.11.1997
Alle Fragen in der Übersicht

Hallo Frau Kunz,

ich würde Ihre Aufmerksamkeit gerne auf einen Fall lenken, in dem ein Student angegriffen wurde und in der Notwehr den...

Von: Naqernf Ubssznaa

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Das gilt auch für Bürger, die selbst angegriffen werden. Für das Ziel einer Minimierung von Gewalt in unserer Gesellschaft trete ich überzeugt ein. (...)

# Finanzen 28Jul2009

Sehr geehrte Frau Kumpf,

wie in der STZ zu lesen, denkt unser Finanzminister nicht daran VOR der Wahl Maßnahmen bekannt zu geben wie er den...

Von: fgrsna Abggre

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Ausführliche Positionen werden in unserem Regierungsprogramm dargestellt. Darin sprechen wir uns wie Sie selbst aufführen, für einen Finanzprodukte-TÜV aus, für das Austrocknen der Steueroasen, eine Börsenumsatzsteuer und eine internationale Bankenaufsicht. Hinzu kommt die Begrenzung der Managergehälter. (...)

# Soziales 10Jul2009

Sehr geehrte Frau Kumpf,

Seit 2 Jahren ist Herr Peter Hartz verurteilt und vorbestraft wegen Untreue und verbotener Begünstigung eines...

Von: Fgrssra Fpujnem

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Wie Sie wissen, haben wir in der vergangenen Legislaturperiode kein Gesetz mit Namen "Hartz" verabschiedet, sondern einzelne "Gesetze für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt". (...) Die heutige umgangssprachliche Bezeichung wurde durch die Medienberichterstattung zementiert. (...)

# Soziales 7Jul2009

Sehr geehrte Frau Kumpf,

als Kassenwart eines Sportvereines hatte ich mit großem Interesse die Ergebnisse des Bürgerschaftlichen...

Von: Xney Srqqrefra

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Ich verstehe Ihren Ärger. Bei den Beratungen zur Reform des Gemeinnützigkeitsrechts ist die sogenannte Ehrenamtspauschale am Ende der Beratungen im Ausschuss für Finanzen mit aufgenommen worden. Die sozialversicherungsrechtlichen Folgen konnten zu diesem Zeitpunkt nicht mehr geklärt und gesetzlich geregelt werden. (...)

# Integration 22Jun2009

Guten Abend Frau Kumpf.

Ich habe eine Frage zur Integration. Wenn ich nachts durch die Straßen meiner Stadt laufe, fühle ih mich nicht mehr...

Von: Zngguvnf Ynzoqn

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Stuttgart ist eine internationale Stadt und gilt in Sachen Integration als vorbildlich. (...)

Sehr geehrte Frau Ute Kumpf,

in kommender Woche soll über den Gesetzentwurf "zur Bekämpfung der Kinderpornografie in Kommunikationsnetzen"...

Von: Fgrcuna Sreeneb

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Ich habe dem Gesetzentwurf zur Bekämpfung der Kinderpornografie in Kommunikationsnetzen dennoch zugestimmt, da wir im Laufe der Beratungen mit der CDU/ CSU die von der SPD-Bundestagsfraktion geforderten Änderungen durchgesetzt haben. Mit der neuen Regelung bekämpfen wir nicht nur die Verbreitung kinderpornografischer Inhalte im Internet, sondern schützen zugleich Internetnutzer, sichern rechtsstaatliche Grundsätze und ermöglichen ein transparentes Verfahren. (...)

Sehr geerte Frau Kumpf.

Ich bin 25 und gehöre zu einer Generation für die Computer von Kindesbeinen an eine wichtige Rolle spielen. Auch...

Von: Zvpunry Sevm

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Wir sind uns einig, dass die Medienkompetenz gestärkt werden muss. Dabei denke ich weniger an die Stärkung der Medienkompetenz speziell der Eltern, sondern vielmehr an die Stärkung Medienkompetenz sämtlicher Konsumenten. Also auch und vor allem der Kinder! (...)

Sehr geehrter Frau Kumpf,

ich fühle mich seit Jahren von der Politik, wegen meines PC-Spiele Konsumes, diskriminiert.
Dass unter 18-...

Von: Qravf Qratyre

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Deshalb halte ich eine weitere Verschärfung des Waffenrechts in nächster Zukunft unverzichtbar. Insbesondere dürfen Waffen zu sportlichen und Jagdzwecken nicht zuhause gelagert werden. (...)

Sehr geehrte Frau Kumpf,

ich wende mich heute in folgender Sache an Sie:

Gemeinsam mit der Fraktion der CDU/CSU hat Ihre Fraktion...

Von: Gvzb Oragra

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Und daher auch das Wissen, dass bis zuletzt um Regelungen gerungen wird. Mit „Verurteilungen“ und der Drohung nicht mehr gewählt zu werden, sollen wir Abgeordnete durch die „Community“ unter Druck gesetzt werden. Ich stelle mich meinen Wählerinnen und Wählern in meinem Wahlkreis. (...)

# Arbeit 18Mai2009

Hallo Frau Kumpf,

was halten sie von der Erhöhung des Renteneintrittsalters und wie würden sie das einem Jugendlichen erklären, der eine...

Von: Wnxbo Orpxre

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Mit der Rentenreform 2001Rentenreform 2001Nachhaltigkeitsgesetz zur Rentenversicherung von 2004 haben wir auf den demografischen, aber auch ökonomischen und gesellschaftlichen Wandel reagiert. Damit haben wir die Grundlagen für eine generationengerechte Rente sowie die breite staatliche Förderung der zusätzlichen Altersvorsorge geschaffen. (...)

Sehr geehrte Frau Kumpf,
vielen Dank für Ihre Antwort.
Da Sie sich ja anscheinend mit der Polizei Kriminal Statistik (PKS), sowie der...

Von: Wüetra Enhpu

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) Zum Thema Prävention und was ich für sinnvoll halte, damit junge Menschen ein gelungenes Leben führen können, ist alles meiner Homepage und auch der der SPD zu entnehmen. (...)

# Finanzen 29Apr2009

Guten Tag Fr. Kumpf,

wieso wird das Grundproblem der Finazkriese nicht angegangen, der Zins.
Da im jetztingen Geld-System ummöglich...

Von: Fira Engraoretre

Antwort von Ute Kumpf
SPD

(...) der Zins scheint mir in der aktuellen Finanzkrise nicht das Problem allein. Ausgelöst wurde die Krise durch unverantwortliches Zocken und Spekulieren an der Börse, durch Generieren von Finanzprodukten, bei denen keine Werte dahinter stehen. Daher machen wir uns stark für mehr Transparenz und klare Regeln auf den Finanzmärkten. (...)

%
87 von insgesamt
90 Fragen beantwortet
29 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.