Jahrgang
1955
Wohnort
34266 Niestetal
Berufliche Qualifikation
Kinderpflegerin, EDV-Supporterin, MdL
Wahlkreis

Wahlkreis 168: Kassel

Wahlkreisergebnis: 40,0 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Parlament
Bundestag 2013-2017
Alle Fragen in der Übersicht
# Soziales 15Sep2013

Hallo, guten Tag, Frau Gottschalck,

ich möchte doch nicht versäumen, Ihnen zu Ihrem erneuten Bundestagsmandat zu gratulieren. Es ist gut,...

Von: Zbavxn Senax

Antwort von Ulrike Gottschalck
SPD

(...) Ich hoffe sehr, dass wir gemeinsam ab dem 22. September gute Politik für Nordhessen im Bund und auch im Land gestalten können! (...)

# Soziales 30Aug2013

Unter der Regierung Schröder wurde die Riesterrente ins Leben gerufen. Damals fand ich das Programm zielführend um einerseits im Rentenalter den...

Von: Reafg Gevcc

Antwort von Ulrike Gottschalck
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Fragen und Anregungen rund um das Thema Altersvorsorge. (...) Zu Ihrem Punkt mit den Sozialkassen möchte ich Sie noch auf das Modell der Bürgerversicherung der SPD hinweisen. (...)

In diesem Wintersemester beginne ich mein Studium und werde dabei ordentlich auf´s Geld achten müssen. Dabei machen mir vor allem die steigenden...

Von: Reafg Iöyxre

Antwort von Ulrike Gottschalck
SPD

(...) Wir haben ein Maßnahmenpaket geschnürt, damit kein junger Mensch, der studieren möchte, dass aus finanziellen Gründen nicht kann. Ich bin überzeugt, dass die Politik verpflichtet ist, Chancengleichheit auch beim Hochschulzugang sicherzustellen. (...)

# Finanzen 26Juli2013

1.Sie haben den \"Rettungsmassnahmen\" zugestimmt.
Waren und sind Sie sich über die folgen und Belastungen der nächsten
Generationen...

Von: Jbystnat Cerff

Antwort von Ulrike Gottschalck
SPD

(...) Nach vielen Diskussionen in der Fraktion, mit Expertinnen und Experten und nach Gesprächen mit Kolleginnen und Kollegen habe ich aus nationalem Interesse und aus Solidarität mit unseren europäischen Nachbarn am 29. Juni ESM und Fiskalpakt zugestimmt - auch, damit unsere Kinder in einem starken und freien Europa aufwachsen können. Nichthandeln wäre ein großes Risiko, für unser Land und für nachfolgende Generationen, denn wir sind auf ein starkes Europa angewiesen. (...)

%
4 von insgesamt
4 Fragen beantwortet
10 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Flughafen GmbH Kassel-Calden "Calden" Mitglied des Beirates Themen: Verkehr 22.10.2013–25.06.2015
Frauen helfen Frauen e.V. "Baunatal" Mitglied des Beirates Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Frauen 22.10.2013–24.10.2017
Flughafen GmbH Kassel-Calden "Calden" Mitglied des Beirates Themen: Verkehr 22.10.2013–25.06.2015
Landkreis Kassel "Kassel" Mitglied des Kreistages Themen: Staat und Verwaltung 22.10.2013–24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung