Fragen und Antworten

Frage an
Ulla Brede-Hoffmann
SPD

Wie wollen Sie die Schulden im Landeshaushalt abbauen?

Fitz Schäffer

Öffentliche Finanzen, Steuern und Abgaben
12. März 2011

(...) Aber: Die zentrale Zielsetzung des Schuldenabbaus darf nicht gegen die Notwendigkeit ausgespielt werden, Zukunftsinvestitionen der öffentlichen Hand durchzuführen, vor allem auch im Bereich der Bildung, aber auch bei der inneren Sicherheit, im Verkehrs- und Umweltbereich. Beides miteinander zu vereinbaren wird eine große Kraftanstrengung bedeuten. (...)

Frage an
Ulla Brede-Hoffmann
SPD

Sehr geehrte Frau Brede-Hoffmann,

Wissenschaft, Forschung und Technologie
08. März 2011

(...) Ich persönlich empfinde diese Art von Schulorganisation als nicht wünschenswert. Daher werde ich in der kommenden Legislaturperiode mich gegen eine Ausweitung von G8- Gymnasien wenden und Überzeugungsarbeit dafür leisten, dass ein Gymnasium, das in 9 Jahren zum Abitur führt, mehr Lern- und Lebensqualität bietet und den Schülerinnen und Schüler noch Zeit und Kraft läßt für außerschulische Aktivitäten und ehrenamtliches Engagement. Auch solche Aktivitäten sind im Prozess der Persönlichkeitsentwicklung von unschätzbarer Bedeutung. (...)

Abstimmverhalten

Über Ulla Brede-Hoffmann

Berufliche Qualifikation
Sozialwissenschaftlerin, Hausfrau

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Rheinland-Pfalz 2011 - 2016
Tatsächliche Dauer des Mandats: 2011 - 2015

Fraktion: SPD
Wahlkreis: Mainz I
Wahlkreis:
Mainz I
Enddatum:

Kandidatin Rheinland-Pfalz Wahl 2011

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Mainz I
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Mainz I
Listenposition:
21

Kandidatin Rheinland-Pfalz Wahl 2006

Angetreten für: SPD
Wahlkreis: Mainz I
Wahlkreis:
Mainz I
Wahlkreisergebnis:
42,60 %
Listenposition:
28