Portrait von Tobias Hans
Tobias Hans
CDU
97 %
77 / 79 Fragen beantwortet

Hallo. Herr Tobias Hans, im Jahr 2022 wird im Saarland eine Wahl Stadtfinden. Wie Groß ich die Chance der SPD Eine Frau an die Spitze zu bringen in Saarbrücken?

Ich bin Saarländer. Und Denke Das Die Politik im Saarland Alles Tut um die Pandemie einzudämmen.

Wird Das auch bei der nächsten Wahl, Wichtig Sein?

MfG

Sascha B.

Frage von Sascha B. am
Portrait von Tobias Hans
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 19 Stunden

Sehr geehrter Herr B.,

vielen Dank für Ihre Anfrage.

Bei den Wahlen zum 17. Landtag des Saarlandes am 27. März 2021 entscheiden die Wählerinnen und Wähler in freier, gleicher und geheimer Wahl über die Zusammensetzung des künftigen Landtages und damit auch über die Mehrheitsverhältnisse, die letztlich auch für die Wahl einer Ministerpräsidentin bzw. eines Ministerpräsident maßgeblich sind.

Als Ministerpräsident und Landesvorsitzender der CDU Saar ist es aber selbstverständlich mein Ziel, die Wählerinnen und Wähler von unseren Zielen für die Zukunft des Saarlandes zu überzeugen. So wollen wir die Sicherheit und den Zusammenhalt in unserer Heimat weiter stärken, z.B. bei der Kriminalitätsbekämpfung. Wir wollen Klima- und Umweltschutz aktiv voranbringen und gleichzeitig Wohlstand erhalten. Um die Pflege merklich zu verbessern, setzen wir auf eine bessere Bezahlung, flexible Arbeitsmodelle und ein betriebliches Gesundheitsmanagement. Zur Sicherung des gesellschaftlichen Zusammenhalts gehört für uns auch, das Thema Einsamkeit und Vereinsamung als gesamtgesellschaftliche Herausforderung anzunehmen und gezielt gegenzusteuern. Außerdem wollen wir eine richtige Qualitätsoffensive für eine optimale Kinderbetreuung, das beste Schulsystem Deutschlands und den innovativsten Wissenschaftsstandort. Das sind nur einige der Punkte eines Angebots an die Wählerinnen und Wähler, die sich künftig auch in einem Wahlprogramm wiederfinden werden.

Und dabei spielt natürlich auch die Bekämpfung der Corona-Pandemie eine Rolle. Die Grundlage unseres Handelns war dabei immer: So viel Beschränkung wie nötig – aber auch so viel Freiheit wie möglich! Wir haben uns daher explizit die Möglichkeit geschaffen, flexibel zu reagieren und bei Bedarf nachzusteuern. Wenn sich die Infektionslage wie aktuell deutlich verschlechtert und es die Situation in den Krankenhäusern erfordert, können wir nicht tatenlos zuschauen, sondern müssen wie aktuell rasch und konsequent handeln, um die Bevölkerung zu schützen.
 

Herzliche Grüße
Ihr Tobias Hans

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Tobias Hans
Tobias Hans
CDU