Außenaufnahme von Dr. Till Steffen, Justizsenator, mit einem Jacket und einem gestreiften Schal.
Till Steffen
DIE GRÜNEN

Frage an Till Steffen von Wbunaarf Fpuzvqg bezüglich Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen

17. Februar 2008 - 21:21

Sehr geehrter Herr Steffen,

mit Überraschung habe ich festgestellt, dass Sie nicht auf der Landesliste ihrer Partei stehen, nachdem sie beim letzten Mal (laut abgeordnetenwatch.de) auf Listenplatz 6 geführt wurden. Bevor ich Ihnen mit Hilfe meiner Wahlkreisstimmen zu einem Mandat verhelfen versuche, würde mich doch interessieren, ob es dafür besondere Gründe gibt.

Mit freundlichen Grüßen
Johannes Schmidt

Frage von Wbunaarf Fpuzvqg
Antwort von Till Steffen
18. Februar 2008 - 14:58
Zeit bis zur Antwort: 17 Stunden 37 Minuten

Sehr geehrter Herr Schmidt,

ich hatte gar nicht für die Landesliste kandidiert, weil ich mir sehr gute Chancen ausrechne, im Wahlkreis gewählt zu werden. Eine Absicherung über die Landesliste erschien mir deswegen nicht unbedingt nötig.

Umso wichtiger sind natürlich tatsächlich Ihre Wahlkreis-Stimmen, damit das dann tatsächlich klappt.

Mit freundlichen Grüßen

Till Steffen