Fragen und Antworten

Bundestag Wahl 2017
Portrait Thomas Hanf
Frage an
Thomas Hanf
ÖDP

Wie stehen Sie zu Waffenexport und Konfliktlösung durch militärische Gewalt? Was halten Sie von NATO, Aufrüstung, Atomwaffenverträge?

Außenpolitik und internationale Beziehungen
17. August 2017

(...) Auf keinen Fall sollte es einen Zwang zu Aufrüstung geben (wie das “2-Prozent-Ziel“ der NATO). Nichtsdestotrotz müssen Deutschland und die EU sich gegen mögliche militärische Angriffe oder einen asynchronen Krieg verteidigen können. (...)

Bundestag Wahl 2017
Portrait Thomas Hanf
Frage an
Thomas Hanf
ÖDP

(...) In Vorbereitung auf die Bundestagswahl hätte ich gern von Ihnen gewusst, wie Ihre Haltung zur Einführung des Volksentscheides auf Bundesebene ist! (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
29. Juli 2017

(...) Die ÖDP steht für einen verbindlichen Volksentscheid auf Bundesebene. Ebenso sollen die Durchführungsbestimmungen der Volksbegehren/ Volksentscheide in den einzelnen Bundesländern vereinheitlich und vereinfacht werden. (...)

Über Thomas Hanf

Berufliche Qualifikation
Dipl.-Ing. f. Elektrotechnik
Geburtsjahr
1969

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: ÖDP
Wahlkreis:
Erfurt - Weimar - Weimarer Land II
Wahlkreisergebnis:
0,90 %