Stefan Kaufmann
CDU

Frage an Stefan Kaufmann von Neabyq Znvjnyq bezüglich Wirtschaft

01. Juni 2020 - 18:10

Sehr geehrter Herr Kaufmann,
die Regierung will den Autokauf mit einer Prämie unterstützen. Diese Konzeption geht an allen Erkenntnissen zur Mobilität und zum Klimaschutz vorbei. Nicht die "Carbon" angetriebenen Motoren müssen in der derzeitigen Situation unterstützt werden, sondern alternative Konzepte zur Mobilität auch zur Individuellen; allenfalls elektro-, wasserstoffbetriebene Konzepte sollten dabei bezuschusst werden. Alle anderen Mobilitätskonzepte sollten dabei im Focus stehen, wie Bahn, Busse und auch individuelle, nicht carbonausgerichtete. Ich frage Sie nun, ob sie die sog. allgemeine Abwrackprämie unterstützen oder eine finanzielle Unterstützung anstelle der Abwrackprämie für ein nachhaltiges Mobiltätskonzept mit Unterstützung für E- und Wasserstoffmobilität. Diese Frage ist für mich wichtig für mein nächstes Wahlverhalten.
Mit freundlichen Grüßen
Neabyq Znvjnyq

Frage von Neabyq Znvjnyq
Antwort von Stefan Kaufmann
02. Juni 2020 - 14:17
Zeit bis zur Antwort: 20 Stunden 6 Minuten

Sehr geehrter Herr Maiwald,

herzlichen Dank für Ihre E-Mail. Gerne will ich Ihnen meine persönliche Meinung zum Thema mitteilen.

Auch wenn das Thema Klimaschutz sicherlich aktuell öffentlich nicht besonders breit diskutiert wird, bleibt dies weiter eine der wichtigsten politischen Herausforderungen unserer Zeit. Wenn wir die akute medizinische Krise überwunden haben, werden wir die weiteren Maßnahmen zur Konjunkturbelebung an unseren Klimazielen orientieren müssen. Ich sehe durch die Coronakrise dabei durchaus Chancen für eine bessere Klimapolitik, insbesondere was die Digitalisierung und unser Mobilitätsverhalten angeht. Zudem glaube ich, dass wir die Produktion von bestimmten Gütern wieder nach Deutschland bzw. Europa zurückverlagern werden. Das alles bringt Chancen, die Klimaziele schneller zu erreichen. Ich will mich gerne weiter dafür einsetzen. Mit Blick auf meine Wahlkreis Stuttgart setze mich gerne dafür ein, dass unsere Automobilindustrie den notwendigen Wandel zu deutlich klimafreundlicheren Produkten schneller bewerkstelligt. Neben der auch nicht vollständig problemfreien Elektromobilität setze ich persönlich auch stark auf die Chancen von Wasserstoff bzw. der Brennstoffzelle. Hier will ich, dass die Unternehmen zielgerichtet gefördert werden - insbesondere was Forschung und Entwicklung anbelangt. Eine erneute pauschale Kaufprämie hilft dem Klima nicht und würde auch wirtschaftlich nur ein kurzes Strohfeuer entfachen - ich persönlich lehne sie ab.

Herzliche Grüße

Ihr Stefan Kaufmann