Frage an Silke Launert von Oreaq Evrqre bezüglich Inneres und Justiz

01. September 2016 - 15:41

Sehr geehrte Frau Dr. iur. Lauert,

der oppositionelle Abgeordnete WUNDERLICH, der wohl -wie Sie- selbst einmal Richter gewesen ist, hat laut Sitzungsprotokoll vom 16. März 2016 (offenbar in Ihrer Anwesenheit) selbstkritisch geäußert:
"Wir wissen auch alle, RICHTER IST DER FORTBILDUNGSRESISTENTESTE BERUFSSTAND." (1).
Mich interessiert:
1. Hat tatsächlich keiner der Anwesenen (darunter aktive Richter!) widersprochen?
2. Falls das so gewesen sein sollte: Was bedeutet das für den Recht suchenden Bürger? Konkret: Ist es schlimm für ihn, wenn Richter sich nicht "fortbilden" wollen?
3. Wer wäre denn ggf. zuständig für die konkreten Inhalte einer organisierten "Richter-Fortbildung" und wem stünde es zu, den Lernerfolg Ihrer Richterkollegen zu überprüfen?
4. Was hindert Sie an der Beantwortung der -wiederum mit dem leidigen Thema "Psycho-Sachverständigen-Gutachten" zusammenhängenden- Fragen, welche Ihnen vor über einem halben Jahr Frau HASE (2), ich (3) sowie Frau NERANZAKIS- MARKERT (4) gestellt hatten? Steht vielleicht ein größerer Erkenntnisschub bzw. ein Aufwachen von MdBs im Raum angesichts der Tatsache, daß ausgerechnet in Psycho- Praxen keine Transparenz ermöglicht werden soll, wo doch andererseits sozusagen überall "durchleuchtet, observiert und belauscht" wird? Haben -z.B. von Richtern warum auch immer "bestellte" - Psycho-Spezial-Fachkräfte etwas zu verbergen und/ oder zu verlieren?
Ich bitte höflichst um vollständige und wahrheitsgemäße Beantwortung.

Mit freundlichen Grüßen
Kupferschmiedemeister und Obmann der Feldgeschworenen
2. Vorsitzender des Vereins Anti-Korruption . Reformation 2014 e.V.

1) S. 22 des Protokolls http://www.bundestag.de/blob/423964/cd1c101f95990db9cdc77bef77f92857/wo…
2) http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_silke_launert-778-78618--f449676.htm…
3) http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_silke_launert-778-78618--f450310.htm…
4) http://www.abgeordnetenwatch.de/dr_silke_launert-778-78618--f450315.htm…

Frage von Oreaq Evrqre