Portrait von Robert Habeck
Robert Habeck
Bündnis 90/Die Grünen
6 %
38 / 627 Fragen beantwortet

Wie gedenken Sie die Verbraucher mit Nicht-Gasheizungen gerecht im Sinne der Gaspreisbremse gleichzustellen, und Steuerverschwendung durch geplante Gaspreishilfen auch an "Unbedürftige" zu vermeiden?

Sehr geehrter Herr Habeck,
es ist aus meiner Sicht nicht zu verstehen, warum bspw. Pellet- (die deutlich umweltfreundlicher sind) Nutzer (gilt für Ölheizungen analog) die aktuellen Kostensteigerungen (von > 200%) selbst stemmen sollen, während Gaskunden (derweil auch nur noch ca. 200% Preisanstieg ggü. Vorperiode) deutlich entlastet werden (Quellen: https://tinyurl.com/MFroese-Gas; https://www.heizpellets24.de/pelletpreis).

Hauptkritik äußere ich aber insbesondere an der Methodik, diese Förderung an ALLE Gaskunden zu verteilen, ohne Ansehen der Bedürftigkeit - da sehe ich ganz klar die (hoffentlich nicht vergessene) Ausgabendisziplin verletzt!!

Ich bedanke mich für eine entsprechende Antwort Ihres Hauses mit einem stichhaltigen Lösungsansatz und einem Hinweis auf die entsprechenden Rechtsbehelfe.

Mit freundlichen Grüßen
Dipl.-Oec. Marc F., Wuppertal

Frage von Marc F. am
Thema

Auch interessiert an der Antwort?

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Lassen Sie sich von uns über die Antwort von Robert Habeck informieren, sobald sie eingangen ist. Außerdem signalisieren Sie Robert Habeck dadurch, dass die Öffentlichkeit ein Interesse an der Antwort hat.
Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Robert Habeck
Robert Habeck
Bündnis 90/Die Grünen