Rene Pickhardt
Rene Pickhardt
PIRATEN
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Rene Pickhardt zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Rene Pickhardt von Esther B. bezüglich Gesundheit

- Reserve-Antibiotika, die zur Rettung von Menschenleben gedacht sind, werden in der Tierhaltung eingesetzt.
- Pharmafirmen lassen es zu, dass Antibiotika-Abfälle (im Ausland) einfach in die Umwelt gelangen.
- Es gibt ein Pfand auf leere Dosen, aber keines auf Verpackungen oder Reste von Antibiotika.
- Der laxe Umgang mit Antibiotika bei uns und noch gravierender in vielen anderen Ländern gefährdet die Gesundheit aller.

Was gedenken Sie gegen die fortschreitende Entstehung und Ausbreitung multiresistenter Keime zu tun?

Frage von Esther B. am
Rene Pickhardt
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 17 Stunden 25 Minuten

Liebe Frau B.,

vielen Dank auch für diese Frage. Ich sage Ihnen ganz ehrlich außer

1.) ein Thema wie dieses in die entsprechenden Ausschüsse zu tragen
2.) aus der Opposition heraus eine kleine Anfrage an die Bundesregierung stellen
3.) aus der Regierung heraus das Thema in das Ministerium zu tragen
4.) in der entsprechenden Debatte im Bundestag zuhören und entsprechend meines Gewissens abzustimmen würde ich vermutlich wenig unternehmen. Ich habe in diesem Gebiet - obwohl ich ähnlich Ihrer Ausführungen auch bereits davon gehört habe - und das Problem als wichtig erachte zu wenig Expertise und denke, dass andere Abgeordnete fokussierter und effizienter eine ökologisch sinnvolle Lösung finden können.

Mit freundlichen Grüßen
Rene Pickhardt