Portrait von Raymond Walk
Raymond Walk
CDU

Frage an Raymond Walk von Naqernf Xenhfr bezüglich Raumordnung, Bau- und Wohnungswesen

Sollte man langsam über eine günstige Alternative zur Asmannhalle nachdenken.

Frage von Naqernf Xenhfr am
Portrait von Raymond Walk
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Tag 20 Stunden

Der ThSV ist DAS sportliche Aushängeschild der Region und verdient unsere volle Unterstützung. Die Vorgaben, die einen Um- und Ausbau bzw. einen Neubau der Spielstätte des ThSV notwendig machen, stammen im Wesentlichen von der Deutschen Handballliga. Die von der Eisenacher Stadtspitze favorisierte Lösung im historischen AWE-Gebäude O1 gerät allein von den Baukosten her zunehmend aus dem Ruder.

Fakt ist: derzeit sind von den vorgesehenen Baukosten von ca. 40 Mio Euro gerade einmal etwa die Hälfte budgetiert. Selbst diese rund 20 Mio Euro müssen erst noch größtenteils beantragt werden. Fazit: Die verantwortliche Stadtspitze muss nun endlich Farbe bekennen. Ist das O1-Projekt finanziell umsetzbar oder nicht? Wenn ja, in welchem Zeitraum und zu welchen Bedingungen? Mit oder ohne Berufsschule? Wenn nein: Wie geht es weiter und wie sehen die Alternativen aus? Das ist Chefsache der Oberbürgermeisterin, die sich zu ihrer Verantwortung bekennen muss. Ich warte gespannt auf die Vorlagen aus der Verwaltung im Stadtrat.

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Raymond Walk
Raymond Walk
CDU