Prof. Dr. Peter Paul Gantzer

| Abgeordneter Bayern 2008-2013
Prof. Dr. Peter Paul Gantzer
Frage stellen
Jahrgang
1938
Berufliche Qualifikation
Studium der Rechtswissenschaft
Ausgeübte Tätigkeit
Oberst der Reserve, Notar a.D, MdL
Stimmkreis

Stimmkreis 122: München-Land-Nord

Parlament
Bayern 2008-2013
Parlament beigetreten
28.10.1978
Alle Fragen in der Übersicht

Herr Gantzer,
ist Ihnen gar nicht aufgefallen, dass Sie von fünf Fragen keine einzige zufriedenstellend beantwortet haben? Lassen Sie mich...

Von: Oreaq Xbpu

Antwort von Prof. Dr. Peter Paul Gantzer
SPD

(...) Das Gesetz stellt es mir völlig frei, ob ich überhaupt ein Büro unterhalte. Ich kann die Kostenpauschale auch ausschließlich für Verpflegung und Übernachtung bei mandatsbedingten Reisen ausgeben. (...)

Herr Gantzer,
im Gegensatz zur Redaktion der SZ interessieren mich Ihre Heldentaten als Fallschirmspringer, Ihre Ausführungen zum Sex im...

Von: Oreaq Xbpu

Antwort von Prof. Dr. Peter Paul Gantzer
SPD

(...) 1. Falsch ist, dass ich kein Bürgerbüro unterhalte. (...)

Untersuchungsausschuss „Fall Mollath“

Sehr geehrter Herr Gantzer,

zunächst muss ich mich dafür entschuldigen, wenn Sie meine Fragen...

Von: Senax Enqrznpure

Antwort von Prof. Dr. Peter Paul Gantzer
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Fall Gustl Mollath

Sehr geehrter Herr Gantzer,

Sie vertreten die Bürger im Untersuchungsausschuss „Mollath“ bei der einiges an...

Von: Senax Enqrznpure

Antwort von Prof. Dr. Peter Paul Gantzer
SPD

(...) Denn Sie waren bei der 1. Sitzung des Ausschusses nicht anwesend, als ich meine Fragen gestellt habe. Von der SPD sind zwei Abgeordnete im Ausschuss, die sich die immense Arbeit teilen. (...)

Sehr geehrter Herr Professor Gantzer,

als Bürger des östlichen Landkreises München kann ich Herrn Innenminister Herrmann nur dafür danken,...

Von: Unaf Sevrqevpu

Antwort von Prof. Dr. Peter Paul Gantzer
SPD

(...) vielen Dank für Ihre Mail, mit der Sie - wie Sie ja wissen - offene Türen aufstoßen. Der Südring würde ja nicht nur eine Entlastung der Bürger im Münchner Norden bedeuten, sondern auch die Verkehrsverhältnisse im Süden der Landeshauptstadt München entzerren. Hinzu kommt, dass die Planungen jetzt davon ausgehen, dass der größte Teil des Südrings in einen Tunnel verlegt wird. (...)

# Gesundheit 9Nov2012

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Gantzer!

Sie vertreten mich (Bürgerin im Wahlkreis Oberbayern) im Bayerischen Landtag als Abgeordneter. Da Sie...

Von: Wnavan Ynat

Antwort von Prof. Dr. Peter Paul Gantzer
SPD

(...) selbstverständlich habe ich mich mit dem Thema Pflegekammer in Bayern auseinandergesetzt. Wie Sie wissen, ist das zuständige Sozialministerium gegen eine Pflegekammer, genauso wie die Gewerkschaften. Ich habe mich noch nicht endgültig entschieden, neige aber derzeit mehr zur Gewerkschaftsmeinung. (...)

# Finanzen 3Juli2012

Sehr geehrter Herr Professor Dr. Ganzer,

warum stellt sich die SPD hinter den Rettungsschirm ESF und will sogar Euro-Bonds? Merken Sie und...

Von: Qvex Zhfpng

Antwort von Prof. Dr. Peter Paul Gantzer
SPD

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

%
5 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
3 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Logo für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz von abgeordnetenwatch.de

Dieses Logo steht für Vielfalt, Weltoffenheit und Toleranz. abgeordnetenwatch.de setzt sich durch Bürgerbeteiligung und Transparenz für eine selbstbestimmte Gesellschaft ein, in der jede:r gleich viel wert ist. Diese Haltung spiegelt sich neben unserem Codex für die Moderation von Anfragen auch in unserem Sozial-, Umwelt- und Gleichstellungsprofil wider.