Prof. Dr. Martin Neumann

| Kandidat Bundestag 2013-2017
Prof. Dr. Martin Neumann
Frage stellen
Jahrgang
1956
Wohnort
Vetschau/Spreewald
Berufliche Qualifikation
Diplom-Ingenieur und Hochschullehrer
Wahlkreis

Wahlkreis 64: Cottbus - Spree-Neiße

Wahlkreisergebnis: 2,0 %

Liste
, Platz 1
Parlament
Bundestag 2013-2017
Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrter Herr Neumann,

in den Medien wird immer dargestellt das nur CDU+FDP, SPD+Grüne+(Linke) und SPD+CDU eine Koalition bilden...

Von: Ebys Ohfpu

Antwort von Prof. Dr. Martin Neumann
FDP

(...) Als Alternative zu einer Fortsetzung der erfolgreichen christlich-liberalen Koalition steht zurzeit nur rotrotgrün zur Debatte. Und dieses Szenario ist nicht unmöglich: die Partei Die Linke hat inhaltlich 90% Übereinstimmung mit den Bündnisgrünen im Wahlprogramm. (...)

Zum Whistleblower-Schutz (Schutz von Personen welche Missstände öffentlich machen) beziehen Sie eine neutrale Position bzw. beziehen Sie sich...

Von: Vatb Xneenf

Antwort von Prof. Dr. Martin Neumann
FDP

(...) Eine Verbesserung des Whistleblower-Schutzes durch die Anpassung des gesetzlichen Rahmens kam trotz der Ankündigung von Bundeskanzlerin Merkel beim G20-Gipfel in Seoul am 12. November 2010 in dieser Wahlperiode nicht zustande, da unser Koalitionspartner auf erheblichen Klärungsbedarf im Hinblick auf Erforderlichkeit und Verhältnismäßigkeit verwies. (...)

# Wirtschaft 26Aug2013

Die Energiewende läuft. Wie sieht Ihrer Meinung nach der weitere Weg aus, dass die Energiewende für Firmen und Bürger wirtschaftlich bleibt?...

Von: Ynef Xeütre

Antwort von Prof. Dr. Martin Neumann
FDP

(...) Die bei weitem wichtigste Voraussetzung für einen Erfolg der Energiewende besteht darin, die Akzeptanz dieses gewaltigen Projekts bei den privaten Haushalten und bei den Unternehmen nicht zu gefährden. Darum gilt es, jetzt sehr sorgfältig auf Bezahlbarkeit und Versorgungssicherheit zu achten. Wir werden nicht zulassen, dass Energiepreise zur sozialen Frage werden. (...)

%
3 von insgesamt
3 Fragen beantwortet
5 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.