Patrick Breyer
PIRATEN

Frage an Patrick Breyer von Oehab Uhatre bezüglich Innere Sicherheit

09. Mai 2019 - 14:23

Kurz und Knapp: Wie stehen Sie zum Artikel 13 / Urheberrechtsreform?

Ich bedanke mich im Voraus!

Frage von Oehab Uhatre
Antwort von Patrick Breyer
13. Mai 2019 - 10:26
Zeit bis zur Antwort: 3 Tage 20 Stunden

Sehr geehrter Herr Uhatre,

die EU-Urheberrechtsreform bedroht die freie Meinungsäußerung im Netz und schadet der europäischen Digitalwirtschaft, aber auch den Kreativschaffenden:

- Uploadfilter im Profitinteresse der Verwertungsindustrie führen zur Internetzensur, weil sie nicht legal von illegal unterscheiden können.
Wir werden nach der Umsetzung Klage einreichen.
- Die Verlegerbeteiligung führt dazu, dass Kreativschaffende noch weniger für ihre Arbeit erhalten.
- Das "Leistungsschutzrecht" erschwert das Teilen von Qualitätsnachrichten und begünstigt dadurch Fake News. Kreativschaffende verdienen dadurch keinen Cent mehr.

Unser Ziel ist, diese Reform schnellstmöglich neu aufzurollen, die Einführung weiterer Uploadfilter zu verhindern (TERREG) und ganz grundsätzlich den Lobbyismus auf EU-Ebene aufzudecken und einzudämmen. Wie wir dies genau angehen wollen, lesen Sie in unserem Wahlprogramm:
https://www.piratenpartei.de/europawahl-2019/europaeisches-wahlprogramm/

Beste Grüße
Patrick Breyer