Frage an Oliver Friederici von Znegun Xbuy bezüglich Sicherheit

21. November 2015 - 10:15

Sehr geehrter Herr Friederici,

Ihre Ablehnung (s.o. 18.11.15), meine Frage zu beantworten ist merkwürdig. Sie sind doch noch Mitglied der CDU? Haben Sie zur Politik von Merkel keine Meinung? Die interessiert mich, darum schreibe ich Ihnen ja. Bitte um Antwort.

Meinen Sie nicht, dass Sie sich als Vater mehr Sorgen um die Zukunft machen, als ein Junggeselle? Daher meine Frage zur Politik der kinderlosen Merkel. Finden Sie das so abwegig?

Mittlerweile kommen bereits Flüchtlinge aus Bangladesch, Indien, Nigeria, usw. nach Deutschland (RTL News, 20.11.15). Merkel will weiterhin alle Flüchtlinge aufnehmen, Sie auch?

Was ist die Ursache, dass die große Mehrheit der Flüchtlinge nach Deutschland wollen, die hohen Sozialleistungen, die "Einladung" von Merkel... was bitte ist Ihre Meinung?

MfG martha

Frage von Znegun Xbuy
Antwort von Oliver Friederici
10. Dezember 2015 - 10:13
Zeit bis zur Antwort: 2 Wochen 4 Tage

Sehr geehrte Frau Kohl,

es bleibt dabei: Sie stellen Fragen, die in den Regelungsrahmen der Bundespolitik fallen. Sie beschreiben sogar mehrfach die handelnde Akteurin, Frau Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.

Also ist auch die bundespolitische Ebene Ihr Ansprechpartner; mithin ist Ihre Frage auch dorthin zu richten.

Mit freundlichen Grüßen

Oliver Friederici