Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Über Michael Fuchs

Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender
Berufliche Qualifikation
Apotheker
Geburtsjahr
1949

Michael Fuchs schreibt über sich selbst:

Portrait von Michael Fuchs

Geboren am 6. Februar 1949 in Koblenz; römisch-katholisch; zwei Kinder.
1967 Abitur, 1969 bis 1973 Studium der Pharmazie in Erlangen und Bonn, 1973 Approbation zum Apotheker, 1976 Promotion in Biochemie zum Dr. rer. nat., 1978 bis 1979 Bundeswehr  (Stabsapotheker der Reserve).
1980 Gründung der Firma Impex Electronics.
1986 Vorsitzender des Arbeitgeberverbandes Großhandel Rheinland-Pfalz und des Landesverbandes Groß- und Außenhandel Rheinland-Pfalz, 1987 Bundesvorsitzenden des Bundesverbandes Junge Unternehmer (BJU)
1992 Präsidium der Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände (BDA), 1992 bis 2001 Präsident des Bundesverbandes des Deutschen Groß- und Außenhandels e. V. (BGA), dessen Ehrenpräsident er noch heute ist.
Gleichzeitig 1992 Vizepräsident der Federation of European Wholesale and International Trade Associations (FEWITA). Committee Member der German Chamber of Commerce, Hong Kong. Seit 1995 ist er Vorstandsmitglied des Asien-Pazifik-Ausschusses der Deutschen Wirtschaft und hält seit 1997 den Vorsitz im Taiwan-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft. Von 1999 bis 2001 war er Gründungspräsident der Bundesvereinigung Deutscher Handelsverbände (BDH). 2002 hat Fuchs den Vorsitz der Deutschen Gruppe der Trilateralen Kommission e.V. übernommen, 2010 wurde er Vize-Vorsitzender der Europäischen Gruppe der Trilateralen Kommission e.V.
1990 bis 2006 Stadtrat Koblenz, Mitglied des Bundestages seit 2002, Februar 2006 bis November 2011 Vorsitzender des Parlamentskreises Mittelstand, 2009 bis 2013 stellvertretendes Mitglied im Petitionsausschuss.
Seit November 2009 stellvertretender Fraktionsvorsitzender für Wirtschaft und Energie, Mittelstand und Tourismus, stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Wirtschaft und Technologie und im Verteidigungsausschuss, seit November 2011 PKM-Ehrenvorsitzender; seit 2013 stellvertretendes Mitglied im Tourismusausschuss. 

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordneter Bundestag 2013 - 2017

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Koblenz
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Koblenz
Wahlkreisergebnis:
48,00 %
Wahlliste:
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition:
1

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Koblenz
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Koblenz
Wahlkreisergebnis:
48,00 %
Listenposition:
5

Abgeordneter Bundestag 2009 - 2013

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis: Koblenz
Wahlkreis:
Koblenz
Wahlkreisergebnis:
44,10 %
Wahlliste:
Landesliste Rheinland-Pfalz
Listenposition:
8

Kandidat Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Koblenz
Mandat gewonnen über:
Wahlkreis
Wahlkreis:
Koblenz
Wahlkreisergebnis:
44,10 %
Listenposition:
8

Kandidat Bremen Wahl 2007

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Bremen-Neustadt
Wahlkreis:
Bremen-Neustadt
Listenposition:
20

Kandidat Bundestag Wahl 2005

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Koblenz
Wahlkreis:
Koblenz
Wahlkreisergebnis:
45,40 %

Abgeordneter Hamburg 2004 - 2008

Fraktion: CDU
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über:
Wahlliste
Wahlkreis:
Hamburg-Wandsbek
Listenposition:
37
Startdatum:

Abgeordneter Bundestag 2005 - 2009

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis: Koblenz
Wahlkreis:
Koblenz
Startdatum: