Portrait von Melanie Huml
Melanie Huml
CSU
100 %
57 / 57 Fragen beantwortet

Frage an Melanie Huml von Elfriede C. bezüglich Gesundheit

Sehr geehrte Frau Huml,
ich bekomme am 12.6.2021 meine Zweitimpfung gegen Corona. Wurde mit Astrazeneca Erstgeimpft, werde mich aber nicht mehr mit Astrazeneca impfen lassen. Ich bin genau 60, bekomme ich auch Biontech. Wenn nicht was soll ich machen?
Mit freundlichen Grüßen

Frage von Elfriede C. am
Thema
Portrait von Melanie Huml
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 6 Tage

Sehr geehrte Frau Christel,

vielen Dank für Ihre Nachricht. Das zuständige Impfzentrum teilte mir auf Nachfrage mit, dass aufgrund einer Empfehlung der ständigen Impfkommission (StIKO) nur Personen, die jünger als 60 Jahre alt sind, bei der Zweitimpfung mit einem anderen Impfstoff geimpft werden können. Es gibt jedoch die Möglichkeit, das der jeweilige Impfarzt im zuständigen Impfzentrum aufgrund von Risikofaktoren des Patienten einen Impfstoffwechsel empfiehlt. Das kann jedoch erst vor Ort im Impfzentrum an Hand der vom Patienten mitgebrachten medizinischen Unterlagen erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen

Melanie Huml, MdL
Bayerische Staatsministerin für Europaangelegenheiten und Internationales

Was möchten Sie gerne wissen von:
Portrait von Melanie Huml
Melanie Huml
CSU