Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Über Mechthild Dyckmans

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Richterin
Geburtsjahr
1950

Mechthild Dyckmans schreibt über sich selbst:

Geboren am 26. Dezember 1950 in Bad Sachsa; evangelisch; verheiratet, zwei Kinder.
Grundschule in Dörnigheim (Maintal), Gymnasium in Hanau, 1967/68 Amerika-Schüleraustausch, 1969 Abitur. Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt, 1974 erste und 1977 zweite juristische Staatsprüfung in Hessen.

Seit 1977 Richterin, tätig gewesen am Landgericht Wiesbaden, Amtsgericht Frankfurt, an den Verwaltungsgerichten Frankfurt und Kassel, seit 1990 am Hessischen Verwaltungsgerichtshof in Kassel.

Seit 1977 Mitglied der FDP, Kreisvorsitzende in Kassel, Mitglied im Landesvorstand der FDP Hessen und der Liberalen Frauen Hessen, Landesvorsitzende der Vereinigung Liberaler Juristen Hessen e.V.

Mitglied des Bundestages seit 2005.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bundestag
2009 - 2013

Fraktion: FDP
Wahlkreis: Kassel
Wahlkreis:
Kassel
Wahlkreisergebnis:
7,80 %
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
5

Kandidatin Bundestag
2009

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Kassel
Wahlkreis:
Kassel
Wahlkreisergebnis:
7,80 %
Listenposition:
5

Kandidatin Bundestag
2005

Angetreten für: FDP
Wahlkreis: Kassel
Wahlkreis:
Kassel
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
5

Abgeordnete Bundestag
2004 - 2009

Fraktion: FDP
Wahlkreis: Kassel
Wahlkreis:
Kassel
Wahlliste:
Landesliste Hessen
Listenposition:
5
Startdatum: