Alle Fragen in der Übersicht

Sehr geehrte Frau Dyckmans,

Cornelius Kölbel befragte Sie bereits zu Ihrer Meinung über Internetsperren (...

Von: Znevna Fgvruyre

Antwort von Mechthild Dyckmans
FDP

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Gesundheit 11Sep2009

Werden Sie sich dafür einsetzen, dass Organspende europaweit einheitlich geregelt wird?

Von: Xynhf Ennor

Antwort von Mechthild Dyckmans
FDP

(...) Aus Sicht der FDP ist es unstrittig, dass etwas getan werden muss, um die Zahl derer, die sich zu einer Organspende bereiterklären, zu erhöhen. (...)

Sehr geehrte Frau Dyckmans

Auf Abgeordnetenwatch sagen Sie, dass Atomkraftwerke nicht schnell abgeschaltet werden soll.

Sind Sie für...

Von: Obevf Oruaxr

Antwort von Mechthild Dyckmans
FDP

(...) Deutschland braucht unabhängig vom Weiterbetrieb der Kernkraftwerke dringend eine sichere Lösung für den Verbleib hochradioaktiver Abfälle. Das Moratorium zur Erkundung des Salzstocks Gorleben ist aufzuheben, die Erkundungsarbeiten zügig und ergebnisoffen fortzusetzen, um eine abschließende Aussage über die Eignung des Standorts Gorleben als mögliches Endlager für hochradioaktive Abfälle treffen zu können. (...)

# Arbeit 30Aug2009

Sehr geehrte Frau Dyckmans,
Wenn ich aus meinem Wohnzimmerfenster schaue, sehe ich ein Wahlplakat von Ihnen (FDP).
Darauf steht "...

Von: Qvex Arhznaa

Antwort von Mechthild Dyckmans
FDP

(...) Das beste Konjunkturprogramm ist ein einfacheres, gerechteres und niedrigeres Steuersystem, da so die Kaufkraft der Bürger gestärkt wird. Wir wollen deshalb nach der Wahl einen Drei-Stufen-Steuersatz von 10 Prozent, 25 Prozent und 35 Prozent einführen. Der Eingangssteuersatz soll für Einkommen bis 20.000 Euro gelten, zwischen 20.000 und 50.000 Euro beträgt der Steuersatz dann 25 Prozent und ab 50.000 Euro 35 Prozent. (...)

Sehr geehrte Frau Dyckmans,
Unser derzeitiges Wahlsystem ist mir bekannt, ebenso die verschiedenen Nuancen im Landes- und Kommunalbereich....

Von: Hyevpu Sevgm

Antwort von Mechthild Dyckmans
FDP

Sehr geehrter Herr Dr. Fritz,

gerne beantworte ich Ihre Frage. Meine erste Antwort war mein persönlicher Kenntnisstand und auch meine...

Sehr geehrte Frau Dyckmanns,
Eine Frage hätte ich an Sie: würden Sie unser derzeitiges Wahlsystem mit Erst- und Zweitstimme beibehalten...

Von: Hyevpu Sevgm

Antwort von Mechthild Dyckmans
FDP

(...) 21 des Grundgesetzes einen Teil ihres Auftrags zur politischen Willensbildung des Volkes wahr. Natürlich könnte man den Einfluss der Wähler durch die Einführung der Möglichkeit des Kumulierens und Panaschierens auf Bundesebene noch verstärken. In manchen Ländern ist dies auf Landes- oder Kommunalebene bereits der Fall. (...)

Sehr geehrte Frau Dyckmanns,

mir ist es wichtig, mir vor der Bundestagswahl ein genaues Bild der Direktkandidaten zu machen und gleich zu...

Von: Pbearyvhf Xöyory

Antwort von Mechthild Dyckmans
FDP

(...) Die FDP ist die einzige Partei in Deutschland, die sich effektiv für die Wahrung der Grundrechte einsetzt. So waren es immer wieder Klagen von FDP-Politikern, die Gesetze zu Fall gebracht haben, die die Freiheitsrechte verfassungswidrig eingeschränkt haben. (...)

%
6 von insgesamt
7 Fragen beantwortet
10 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Die Fragefunktion in diesem Profil wurde geschlossen.
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.