Matthias Bartke
SPD

Frage an Matthias Bartke von Pynhqvn Cerpug bezüglich Gesundheit

29. Juni 2020 - 13:11

Sehr geehrter Herr Dr. Bartke,

in dem Newsletter "Bartke berichtet #65" schreiben Sie:

"Der Weg dahin war schwierig, wie so vieles in diesen Zeiten der Pandemie. Die zwanzig Verhandler von Rot-Grün haben aufgrund der Corona-Abstandsregeln im großen Festsaal des Hamburger Rathauses getagt. Alle hatten 2,5 Meter Abstand zum Nachbarn und die Wortmeldungen wurden über Lautsprecher übertragen."

Nach dieser Berichterstattung:
https://www.mopo.de/hamburg/politik/andy-grotes--corona-treffen--wie-viele-fehler-darf-sich-ein-senator-erlauben--36925656

Konnen Sie bestätigen die 2,5 Meter Abstand wurden auch bei Senator Grotes Corona Treffen eingehalten?

Frage von Pynhqvn Cerpug
Antwort von Matthias Bartke
29. Juni 2020 - 19:15
Zeit bis zur Antwort: 6 Stunden 3 Minuten

Sehr geehrte Frau Cerpug,

vielen Dank für Ihre Frage. Es freut mich, dass Sie meinen Newsletter gelesen haben. Ich bin Bundespolitiker und spezialisiert auf Arbeits- und Sozialpolitik, Sie werden das meinem Newsletter entnommen haben. Ich kann Ihnen daher beim besten Willen keine Auskünfte über das Privatleben von Innensenator Grote geben. Sie werden dafür sicher Verständnis haben.

Herzliche Grüße

Matthias Bartke