Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Nebentätigkeiten

Nebentätigkeit Kunde / Organisation Interval Einkommen Erfassungsdatum Aufsteigend sortieren
Vizepräsident
Erfasst für Mandate: Bundestag 2013 - 2017, Bundestag 2017 - 2021 (aktuell)
Erfasst am: 26.05.2017
Letzte Änderung am Datensatz: 19.11.2018
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Außenpolitik und internationale Beziehungen
Land: Deutschland
Südosteuropa-Gesellschaft e.V.
München
Deutschland
26.05.2017
Mitglied des Kuratoriums
Erfasst für Mandate: Bundestag 2013 - 2017, Bundestag 2017 - 2021 (aktuell)
Erfasst am: 26.05.2017
Letzte Änderung am Datensatz: 19.11.2018
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Europapolitik und Europäische Union
Land: Deutschland
Institut für Europäische Politik e.V. (IEP)
Berlin
Deutschland
26.05.2017
Mitglied des Vorstandes
Erfasst für Mandate: Bundestag 2013 - 2017, Bundestag 2017 - 2021 (aktuell)
Erfasst am: 26.05.2017
Letzte Änderung am Datensatz: 19.11.2018
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen, Soziale Sicherung
Land: Deutschland
HELP - Hilfe zur Selbsthilfe e.V.
Bonn
Deutschland
26.05.2017
Mitglied des Vorstandes
Erfasst für Mandate: Bundestag 2013 - 2017, Bundestag 2017 - 2021 (aktuell)
Erfasst am: 26.05.2017
Letzte Änderung am Datensatz: 19.11.2018
Kategorie: Funktionen in Vereinen, Verbänden und Stiftungen
Themen: Europapolitik und Europäische Union
Land: Deutschland
Europäische Bewegung Deutschland e.V.
Berlin
Deutschland
26.05.2017

Über Manuel Sarrazin

Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Berufliche Qualifikation
Historiker
Geburtsjahr
1982

Manuel Sarrazin schreibt über sich selbst:

Portrait von Manuel Sarrazin
Liebe Hamburgerinnen und Hamburger, seit 2008 vertrete ich Hamburg im Bundestag. Als osteuropapolitischer Sprecher meiner Fraktion erlebe ich jeden Tag, dass es schwierig sein kann, einen gemeinsamen Weg in Europa zu gehen. Ich erlebe jedoch auch, dass sich diese Mühe auszahlt. Denn klar ist: Wir brauchen eine starke EU, um die Herausforderungen unserer Zeit anzugehen. Gemeinsame Probleme wie Klimawandel, Terrorismus, Fluchtursachen und globale Steuerflucht können wir nur gemeinsam lösen. Dafür trete ich weiterhin für Sie in Berlin ein. Bei der kommenden Bundestagswahl entscheiden Sie, ob Deutschland endlich wieder mehr für Klimaschutz, erneuerbare Energien und saubere Luft nicht nur in unseren Städten tut. Wir wollen Familien, gute Schulen und Kitas stärker fördern. Die Pandemie zeigt wie wichtig das Thema (digitale) Bildungsgerechtigkeit  in Deutschland ist.   Jedes Kind hat ein Recht auf Bildung und seine Eltern. Deswegen streiten wir auch für den Familiennachzug von Flüchtlingen. Ihr Manuel Sarrazin Dies ist mein Profil für die Bundestagswahl 2021. Fragen und namentliche Abstimmungen aus der laufenden Legislaturperiode finden Sie auf meinem Profil als Abgeordneter: (https://www.abgeordnetenwatch.de/profile/manuel-sarrazin/archive/215025)
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Aktuelle Politische Ziele von Manuel Sarrazin:
Abgeordneter Bundestag 2017 - 2021

Ich will,  dass Deutschland sich in der  Welt aktiver einbringt.  Unsere  Außenpolitik  muss Deutschlands  Verantwortung in der Welt gerecht werden und darf dabei die Menschen niemals aus dem Blick  verlieren.  Menschenrechte,  Demokratie und das klare Bekenntnis zu Freiheitsbewegungen sind das Fundament unserer Außenpolitik. Die Europäische Union garantiert Frieden, Wohlstand und Freiheit. Aber die EU ist noch nicht perfekt.  Ich will die EU zusammenhalten, stärken und damit  handlungsfähiger machen. Aufarbeitung unserer Vergangenheit und  Aussöhnung sind mir als Historiker ein besonderes  Anliegen.  Nur wer sich seiner Geschichte stellt,  kann aus ihr  lernen.  Und: Die Klimakrise duldet keinen  Aufschub. Wir werden einen Klimaschutz  voranbringen,  der unseren  Verpflichtungen gerecht wird und nachhaltigen Wohlstand schafft.
Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Kandidat Bundestag Wahl 2021

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis
Hamburg-Bergedorf - Harburg
Wahlliste
Landesliste Hamburg
Listenposition
4

Politische Ziele

Ich stehe für eine Europa- und  Außenpolitik, die Frieden und Menschenrechte  verteidigt und unsere EU darin stärkt,  die globalen Herausforderungen unserer  Zeit  zu meistern. Ich kämpfe für ein gutes Klima.  Ich will unseren Kindern eine lebenswerte und gute  Zukunft sichern. Wir brauchen jetzt und nicht erst morgen eine moderne, ambitionierte und erfolgreiche Klimaschutzpolitik. Als Hamburger Kandidat möchte ich die Kulturlandschaften, wie die Vier- und Marschlande, das Alte Land und der Wilhelmsburger Osten schützen und erhalten. Sie zeichnen unseren Wahlkreis aus. Ich will diese erhalten und voranbringen. Ich will die Elbe als Lebensraum für Mensch und Natur schützen und die Verkehrswende vor Ort unterstützen und damit die Lebensqualität verbessern.

Abgeordneter Bundestag 2017 - 2021
Aktuelles Mandat

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Hamburg
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Hamburg-Bergedorf - Harburg
Wahlkreisergebnis
7,70 %
Wahlliste
Landesliste Hamburg
Listenposition
2

Politische Ziele

Ich will,  dass Deutschland sich in der  Welt aktiver einbringt.  Unsere  Außenpolitik  muss Deutschlands  Verantwortung in der Welt gerecht werden und darf dabei die Menschen niemals aus dem Blick  verlieren.  Menschenrechte,  Demokratie und das klare Bekenntnis zu Freiheitsbewegungen sind das Fundament unserer Außenpolitik. Die Europäische Union garantiert Frieden, Wohlstand und Freiheit. Aber die EU ist noch nicht perfekt.  Ich will die EU zusammenhalten, stärken und damit  handlungsfähiger machen. Aufarbeitung unserer Vergangenheit und  Aussöhnung sind mir als Historiker ein besonderes  Anliegen.  Nur wer sich seiner Geschichte stellt,  kann aus ihr  lernen.  Und: Die Klimakrise duldet keinen  Aufschub. Wir werden einen Klimaschutz  voranbringen,  der unseren  Verpflichtungen gerecht wird und nachhaltigen Wohlstand schafft.

Kandidat Bundestag Wahl 2017

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Hamburg-Bergedorf - Harburg
Wahlkreisergebnis
7,70 %
Wahlliste
Landesliste Hamburg
Listenposition
2

Abgeordneter Bundestag 2013 - 2017

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Hamburg
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Hamburg-Bergedorf - Harburg
Wahlkreisergebnis
6,40 %
Wahlliste
Landesliste Hamburg
Listenposition
2

Kandidat Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Hamburg-Bergedorf - Harburg
Wahlkreisergebnis
6,40 %
Listenposition
2

Abgeordneter Bundestag 2009 - 2013

Fraktion: DIE GRÜNEN
Wahlkreis
Hamburg Harburg-Bergedorf
Wahlkreisergebnis
8,30 %
Wahlliste
Landesliste Hamburg
Listenposition
2

Kandidat Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis
Hamburg Harburg-Bergedorf
Wahlkreisergebnis
8,30 %
Listenposition
2

Abgeordneter Bundestag 2005 - 2009
Mitglied des Parlaments 2008 - 2009

Fraktion: DIE GRÜNEN
Wahlkreis
Hamburg - Bergedorf - Harburg
Wahlliste
Landesliste Hamburg
Listenposition
5

Kandidat Hamburg Wahl 2008

Angetreten für: Bündnis 90/Die Grünen
Wahlkreis: Harburg
Wahlkreis
Harburg
Listenposition
10

Abgeordneter Hamburg 2004 - 2008

Fraktion: DIE GRÜNEN
Eingezogen über die Wahlliste:
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Hamburg-Harburg
Listenposition
16