Jahrgang
1956
Wohnort
Ebendorf
Berufliche Qualifikation
ausgebildeter Kfz-Mechaniker
Ausgeübte Tätigkeit
MdB
Wahlkreis

Wahlkreis 67: Börde - Jerichower Land

Wahlkreisergebnis: 37,8 % (eingezogen über den Wahlkreis)

Liste
Landesliste Sachsen-Anhalt, Platz 5
Parlament
Bundestag
Alle Fragen in der Übersicht
# Umwelt 23Aug2019

(...) Guten Tag, Was erwägt die Bundesregierung zu tun um den Amazonas(die Lunge der Erde) zu retten, wieder aufzubauen und zu schützen?Da brennen gewaltige Landmassen an Regenwald ab und der Brasilianische Präsident tut nichts. Da könnte man doch Einsatzkräfte hinschicken. (...)

Von: Byvire Jerqr

Antwort von Manfred Behrens
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

# Soziales 9Aug2019

(...) - Renteneintrittsalter erhöht & gleichzeitig die Rente gekürzt & Abgeortneten Diäten + Pansionen erhöht (...)

Von: Crgre Ratry

Antwort von Manfred Behrens
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Die Abschaffung der Rückkehrpflicht für Mietwagen ist im Gespräch. (...) Daher möchte ich Sie fragen, wie stehen Sie zur Aufhebung der Rückkehrpflicht für Mietwagen?

Von: Urvxr Orpxre

Antwort von Manfred Behrens
CDU

Sehr geehrte Frau Orpxre, (...)

Hallo,

Herr Scheuer möchte die Rückkehrpflicht streichen. Das bedeutet das Ende des Taxigewerbes und macht den Weg frei für UBER und den...

Von: Fira Yvpu

Antwort von Manfred Behrens
CDU

(...) Sehr unterschiedliche Interessen prallen hier aufeinander. Aufgabe der Politik ist es, diese unterschiedlichen Interessen im Sinne einer modernen und nachhaltigen Mobilität, die auch stets die Bedürfnisse von Beschäftigten und Nutzern im Blick hat, zusammenzuführen. Die vom BMVI vorgelegten Eckpunkte sind hierfür nur ein erster Vorschlag. (...)

(...) mit der geplanten Reform des PbefG wird den bestehenden Taxibetrieben (26.000 Taxen, ca. 250.000 Arbeitsplätze) die Existenzgrundlage vollständig entzogen und den Fahrdiensten Tür und Tor geöffnet. Die zur Disposition stehende Rückkehrpflicht hat den Sinn, ortsansässige Betriebe in ihrer Existenz zu schützen und Verkehr zu begrenzen. (...)

Von: Zrgva Qrzvexnln

Antwort von Manfred Behrens
CDU

(...) Sehr unterschiedliche Interessen prallen hier aufeinander. Aufgabe der Politik ist es, diese unterschiedlichen Interessen im Sinne einer modernen und nachhaltigen Mobilität, die auch stets die Bedürfnisse von Beschäftigten und Nutzern im Blick hat, zusammenzuführen. Die vom BMVI vorgelegten Eckpunkte sind hierfür nur ein erster Vorschlag. (...)

Was halten Sie vom Leistungsschutzrecht? Ich werde niemand wählen der durch Artikel 11 und 13 quasi die Demokratie und Meinungsfreiheit aushebelt...

Von: Znaserq Anue

Antwort von Manfred Behrens
CDU

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

(...) Meine Frage an Sie ist nun, würden Sie, sollte es doch noch eine Abstimmung im Bundestag geben, für oder gegen den Pakt in der jetzigen Fassung stimmen? (...)

Von: Crgre Fpuzvqg

Antwort von Manfred Behrens
CDU

(...) Mit dem Globalen Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration ist es der internationalen Staatengemeinschaft gelungen, einen gemeinsamen Ansatz zu finden, mit dem die vielfältigen Herausforderungen von Migrationsbewegungen umfassend bewältigt werden können. (...) Mit dem Globalen Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration stärken wir darüber hinaus die internationale regelbasierte Ordnung. (...) Mit dem Globalen Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration wird das souveräne Recht der Staaten, ihre nationale Migrationspolitik zu regeln und für einen effizienten Grenzschutz zu sorgen, in keiner Weise eingeschränkt. (...)

# Soziales 30Okt2018

(...) Sind Sie der Meinung, dass der Frühnationalismus den heutigen Nationalismus geprägt hat und wie stark ist dieser heute (noch) ausgeprägt? Sind beispielsweise Namensgebungen von Schulen und Straßen von bedeutenden Personen des Nationalismus des 19. (...)

Von: Ynhen Tnfuv

Antwort von Manfred Behrens
CDU

(...) Der deutsche Frühnationalismus proklamierte erstmals die Existenz einer deutschen Nation. Das Zusammengehörigkeitsgefühl der Menschen, die sich als Deutsche bezeichneten, beruhte anfangs vor allem auf ihren Gemeinsamkeiten in Sprache und Kultur. Diese Gemeinsamkeiten sind auch heute noch wichtiger Bestandteil im Selbstverständnis des deutschen Volkes. (...)

(...) wie werden Sie am 28.06. bei Top 10b zur Weidetierprämie abstimmen? (...)

Von: Senax Fpubym

Antwort von Manfred Behrens
CDU

(...) ich lehne die Weidetierprämie aus folgenden Gründen ab: (...)

(...) Das schächten ist ein mitunter minutenlanger Todeskampf für die Tiere. (...)

Von: Cuvyvcc Cbavgxn

Antwort von Manfred Behrens
CDU

(...) a. auch ein Grund dafür, warum es eine Vielzahl von Halal-Siegeln gibt. (...)

(...) Werden Sie als Mitglied des Bundestages und Mitglied der CDU Sachsen Anhalt dafür einsetzen, dass die BStU in Berlin Geld für die Anschaffung von Hochleistungsscannern erhält, um Schnipsel aus Stasi-Akten zusammensetzen zu können und somit weiterhin Aufklärung stattfinden kann. Wenn nein, warum nicht? (...)

Von: Znegva Xyvpur

Antwort von Manfred Behrens
CDU

(...) Eine Überprüfung kann im Verdachtsfall auch ohne Zustimmung des Abgeordneten erfolgen. Darüber hinaus regelt das Stasi-Unterlagengesetz, dass jeder Einzelne einen Antrag auf persönliche Akteneinsicht stellen kann. Die Unterlagen vermisster oder verstorbener Personen sind für Angehörige zu bestimmten Zwecken eingeschränkt zugänglich. (...)

%
8 von insgesamt
11 Fragen beantwortet
21 Tage durchschnittliche Antwortzeit
Fragen nach Kategorien

Frage stellen

Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Moderation

Die Freischaltung von Fragen kann je nach Nutzeraufkommen u.U. einige Stunden dauern, da alle eingehenden Fragen von einem Moderatorenteam überprüft werden. Ich habe den Moderations-Codex gelesen und sichergestellt, dass meine Frage nicht gegen diesen verstößt. Falls meine Frage nicht freigeschaltet werden kann, werde ich darüber von einem Moderator informiert.

Datenschutz

Aus Gründen der Rechtssicherheit wird Ihre IP-Adresse gespeichert, aber nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Kunde Aktivität Datum/Zeitspanne Einkommensstufe Gesamteinkünfte
Einheitsgemeinde Barleben Barleben Mitglied des Gemeinderates und Ortsbürgermeister/OT Ebendorf Themen: Staat und Verwaltung seit 24.10.2017
Landkreis Börde Haldensleben Mitglied des Kreistages Themen: Staat und Verwaltung seit 24.10.2017
Wolmirstedter Wasser- und Abwasserverband Wolmirstedt Verbandsvertreter Themen: Wirtschaft seit 24.10.2017

Logo der Otto Brenner Stiftung Die Dokumentation der Nebeneinkünfte wird gefördert durch die Otto Brenner Stiftung