Thüringen Wahl 2019
Frage an
Laura Wahl
DIE GRÜNEN

(...) wie stehen Sie zu Freihandelsabkommen (CETA, Mersousor & Co)? In der Vergangenheit haben grüne Politiker ihren Wählern versprochen, gegen diese Abkommen zu stimmen. (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
25. September 2019

(...) Ich sehe die von Ihnen angesprochenen Freihandelsabkommen aus ökologischen und sozialen Gründen sehr kritisch und habe mich damals an den Protesten gegen TTIP selbst aktiv beteiligt. Ich finde, dass es gerechte Handelsregeln geben muss, die fairen Wettbewerb und eine ressourcenschonende Produktionsweise fördern sowie Beschäftigte und Verbraucher*innen schützen. (...)

Thüringen Wahl 2019
Frage an
Laura Wahl
DIE GRÜNEN

(...) Wie stehen Sie zum Abschuss von Wölfen? In der Vergangenheit haben grüne Politiker dem Abschuss von Wölfen zugestimmt, weil die Tiere Vieh gerissen hatten, z.T. wurde dem Abschuss auch ohne dass 100%igen nachweis genehmigt. (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
24. September 2019

(...) der Wolf ist eine international und national streng geschützte Tierart. Innerhalb der EU genießt er den höchsten naturschutz-rechtlichen Schutzstatus. (...)

Thüringen Wahl 2019
Frage an
Laura Wahl
DIE GRÜNEN

(...) Sie sind geboren in Lörrach, Sie wohnen in Erfurt, Sie arbeiten in Erfurt, Sie sind Erfurter Stadträtin. Warum sollte ich gerade Ihnen meine Stimme geben, der Gera eine fremde Stadt ist. (...)

Arbeit und Beschäftigung
16. September 2019

(...) Als Landessprecherin der GRÜNEN JUGEND Thüringen durfte ich die Stadt Gera in den letzten Jahren schon näher kennen lernen: Ihre schönen Orte sind mir ans Herz gewachsen und die politischen Herausforderungen, vor denen die Stadt steht – wie z.B. die demographische Entwicklung – sind exemplarisch für einige Thüringer Regionen und beschäftigen mich daher an vielen Stellen immer wieder. In der Thüringer Großstadt mit dem höchsten AfD-Wahlergebnis bei der Europawahl war es mir außerdem ein wichtiges Anliegen, im Landtagswahlkampf eine deutliche Stimme für Weltoffenheit und Toleranz zu sein. (...)

Thüringen Wahl 2019
Frage an
Laura Wahl
DIE GRÜNEN

Welche konkreten infrastrukturellen Maßnahmen werden Sie zur besseren smarten Anbindung der jeweiligen ländlichen Räume an die Ballungsstädte, insbesondere EF, WE, J und GTH umsetzen?

Verkehr
12. September 2019

(...) Es soll zukünftig eine Regio-S-Bahn geben, die mit Linien zwischen Eisenach, Erfurt, Großheringen, Jena und Saalfeld sowie zwischen Ilmenau/Saalfeld, Erfurt, Jena, Gera und Altenburg verkehrt. Diese Regio-S-Bahn soll im Rahmen der Mobilitätsgarantie an den Thüringen-Takt gebunden sein. (...)