Frage an
Ksenija Bekeris
SPD

Die Helmut- und Loki-Schmidt-Stiftung und die Bundeskanzler-Helmut-Schmidt-Stiftung nutzen seit mehreren Jahren die Immobilie des verstorbenen Ehepaares Schmidt für ihren Geschäftsbetrieb, ohne über die dafür erforderliche Genehmigung zu verfügen. Die gewerbliche Nutzung mit Publikumsverkehr auch an Sonntagen führt zu einer erheblichen Störung der Nachbarschaft. (...)

Gesellschaftspolitik, soziale Gruppen
23. Mai 2019

Diese Frage wurde noch nicht beantwortet

Frage an
Ksenija Bekeris
SPD

(...) welche Ideen zur besseren ÖPNV-Anbindung der Stadtteile Barmbek-Nord, Steilshoop und Bramfeld würden Sie als Abgeordnete unterstützen? (...)

Verkehr
03. Februar 2015

(...) Die wachsende Zahl an Fahrgästen wird jedoch in der Zukunft mit der Busoptimierung allein nicht zu leisten sein. Deswegen hat sich die SPD für den Bau einer neuen U-Bahnlinie ausgesprochen, die auch die Stadtteile Bramfeld und Steilshoop direkt an das Schienennetz der HOCHBAHN anschließen soll. (...)

Frage an
Ksenija Bekeris
SPD

Sehr geehrte Frau Bekeris,

seit knapp 10 Jahren wohne ich in Dulsberg in der Nähe der U-Bahn Station Alter Teichweg.

Seit vielen Wochen habe ich den Eindruck, dass die gesamte Gegend vermüllt und verdreckt!

Verkehr
17. August 2014

(...) vielen Dank für Ihre Frage. Der bezirkliche Ordnungsdienst (BOD) war kein Erfolgsmodell. Die mit ihm etablierten Doppelstrukturen verhinderten effizientes Zusammenarbeiten zwischen den Bezirken und dem kaum integrierten BOD. (...)

Frage an
Ksenija Bekeris
SPD

Hallo Frau Bekeris, seit den frühen 70-iger Jahren setze ich mich für die Gesamtschule (heute: Stadtteilschule) ein und habe dort fast 40 Jahre gearbeitet.

Bildung und Erziehung
15. Mai 2013

(...) Lebensjahr einen Anspruch auf einen Kita-Platz - unabhängig von der Erwerbstätigkeit der Eltern. Um die Qualität der Kinderbetreuung zu verbessern gibt es seit Beginn des Jahres 24 Prozent mehr Erzieherinnen und Erzieher im Elementarbereich von 300 Hamburger Kitas, die pädagogisch besonders gefordert sind. (...)