Fragen und Antworten

Abstimmverhalten

Über Kristina Schröder

Ausgeübte Tätigkeit
Mitglied des Bundestages
Berufliche Qualifikation
Diplomsoziologin
Geburtsjahr
1977

Kristina Schröder schreibt über sich selbst:

Portrait von Kristina Schröder

Geboren am 3. August 1977 in Wiesbaden; evangelisch-lutherisch;
verheiratet, zwei Töchter.

1988 bis 1997 altsprachliches Gymnasium in Wiesbaden. 1997 bis
2002 Studium der Soziologie, Geschichte, Philosophie und Politik
an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, 2002 Abschluss als
Diplomsoziologin. Hospitantin bei der FAZ. 2009 Promotion zum Dr.
phil. am Institut für Politikwissenschaft, Universität Mainz.

1991 Eintritt in die Junge Union, seit 1992 Mitglied des
Kreisvorstandes der JU Wiesbaden, 1994 Eintritt in die CDU, 2002
Nominierung zur Spitzenkandidatin der Jungen Union Hessen, seit
2002 Mitglied des Landesvorstands der CDU Hessen. 2000 bis 2001
Stadtverordnete der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Mitglied des Bundestages seit 2002, seit Oktober 2008 Obfrau im
1. Untersuchungsausschuss, 2009 bis 2013 Bundesministerin für
Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Kandidaturen und Mandate

Abgeordnete Bundestag 2013 - 2017

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über den Wahlkreis: Wiesbaden
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Wiesbaden
Wahlkreisergebnis
43,60 %
Wahlliste
Landesliste Hessen
Listenposition
2

Kandidatin Bundestag Wahl 2013

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Wiesbaden
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Wiesbaden
Wahlkreisergebnis
43,60 %
Listenposition
2

Abgeordnete Bundestag 2009 - 2013

Fraktion: CDU/CSU
Wahlkreis: Wiesbaden
Wahlkreis
Wiesbaden
Wahlkreisergebnis
40,80 %
Wahlliste
Landesliste Hessen
Listenposition
8

Kandidatin Bundestag Wahl 2009

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Wiesbaden
Mandat gewonnen über
Wahlkreis
Wahlkreis
Wiesbaden
Wahlkreisergebnis
40,80 %
Listenposition
8

Kandidatin Bundestag Wahl 2005

Angetreten für: CDU
Wahlkreis: Wiesbaden
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Wiesbaden
Wahlkreisergebnis
41,10 %
Wahlliste
Landesliste Hessen
Listenposition
9

Abgeordnete Bundestag 2005 - 2009

Fraktion: CDU/CSU
Eingezogen über die Wahlliste: Landesliste Hessen
Mandat gewonnen über
Wahlliste
Wahlkreis
Wiesbaden
Wahlliste
Landesliste Hessen
Listenposition
9