Kerstin Tack
Kerstin Tack
SPD
Zum Profil
Frage stellen
Die Frage-Funktion ist deaktiviert, weil Kerstin Tack zur Zeit keine aktive Kandidatur hat.

Frage an Kerstin Tack von Olaf S. bezüglich Gesundheit

Guten Tag Frau Tack,
seit letztem Jahr habe ich (53) durch einen Schlaganfall eine Schwerbehinderung. Das bringt einige Schwierigkeiten und Kämpfe mit sich. Näheres finden sie in meinem Blog weitermitplanb.org
Im September haben wir Wähler das Wort. Ihre Partei steht mir am nächsten. Meine Frage: Welche Initiativen plant die SPD insbesondere für behinderte Mitmenschen konkret in der nächsten Legislaturperiode?

Frage von Olaf S. am
Kerstin Tack
Antwort vom
Zeit bis zur Antwort: 1 Woche 1 Tag

Sehr geehrter Herr Schlenkert,

haben Sie vielen Dank für Ihre Frage.
Wir haben in dieser Legislatur mit dem Teilhabestärkungsgesetz und dem noch kommenden Barrierefreiheitsstärkungsgesetz weitere Maßnahmen zur Unterstützung für Menschen mit Behinderungen umgesetzt.
Für die SPD ist es ein wichtiges Anliegen weitere Verbesserungen zu erreichen, so dass weitere Initiativen auch für die kommende Legislatur geplant sind.
Zum Beispiel müssen Menschen mit Behinderungen bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhalten. Viele Menschen mit Behinderungen sind gut oder sogar sehr gut ausgebildet und in Zeiten des Fachkräftemangels begehrte Arbeitskräfte.
Das gesellschaftliche Leben muss auf allen Ebenen für Menschen mit Behinderung inklusiv gestaltet werden. Dabei ist Barrierefreiheit unverzichtbar. Wir wollen vor allem die Kommunen bei dieser Aufgabe unterstützen. Der große Mangel an barrierefreien bzw. -armen Wohnraum muss behoben werden. Und wir wollen ein Bundesprogramm Barrierefreiheit initiieren, das über entsprechende Ressourcen verfügen muss.
Die konkreten Planungen und Ausgestaltungen werden allerdings erst später folgen. 

Ihnen wünsche ich alles Gute und sende herzliche Grüße
Kerstin Tack